WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 17. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Freiwillige Feuerwehr Eberbach mit ihren Abteilungen präsentiert sich


Wolfgang Kleeberger (r.) bei der Übergabe einer Spendengutschrift an Jörg Kubein sowie Blick in die Ausstellung (Fotos:Claussen)

(jc) Die Ausstellung "Freiwillige Feuerwehr Eberbach mit ihren Abteilungen" ist seit gestern in der Sparkassen- Kundenhalle in der Friedrichstraße zu sehen. Im Rahmen einer Eröffnungsfeier konnten Sparkassendirektor Wolfgang Kleeberger und Gesamtkommandant Jörg Kubein zahlreiche geladene Gäste begrüßen.
Der Gesamtkommandant zeichnete, vom Ursprung des Feuerwehrwesens bis in die Gegenwart Umrisse der Feuerwehr im Wandel der Zeit. Aus dem Jahr 1523 datierten erste Aufzeichnungen, nach denen sich Eberbacher in den Dienst der Brandbekämpfung gestellt hätten. Feuerhaken und Eimer musste man seinerzeit im Brandfalle noch im Rathaus abholen. Jörg Kubeins Stellvertreter, Ralf Böhm startete etwas später seinen Exkurs in die Feuerwehr- Zahlenwelt der Gegenwart. In der Gesamtwehr leisten demnach derzeit 178 aktive Feuerwehrleute ihren Dienst, darunter sechs Frauen und 32 Jugendfeuerwehrleute. 17 Fahrzeuge im Alter zwischen einem halben und 40 Jahren stehen der Feuerwehr mit ihren Abteilungen dabei zur Verfügung. Während früher die Brandbekämpfung im Vordergrund stand, dienten heute nur noch 19 Prozent aller Einsätze der Bekämpfung von Bränden, so der Böhm in seinen Ausführungen weiter.
In Vertretung von Bürgermeister Bernhard Martin überbrachte dessen Stellvertreter Günter Wiedemer die Grüße der Stadt, ein weiteres Grußwort sprach Unterkreisführer Alexander Seltenreich.
Kernstücke der Austellung, die noch bis zum 5. Juni zu sehen ist, sind großflächigen Infotafen mit Präsentationen der einzelnen Eberbacher Abteilungen. Darüber hinaus sind unter anderem in Vitrinen interesssante feuerwehrtechnische Exponate zu besichtigen.
Ehe die Sparkasse Neckartal-Odenwald die Gäste zu einem kleinen Umtrunk einlud, überreichte Wolfgang Kleeberger dem Gesamtkommandanten für die Feuerwehr noch ein Geldpräsent. Musikalisch wurde der Abend vom Jazz-Trio der Musikschule Eberbach umrahmt.

22.06.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL