WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 13. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Pleutersbacher Verein feierte zwei Tage lang sein 25-jähriges Jubiläum


(Fotos:Claussen)

(jc) Der Reitverein Eberbach feierte am vergangenen Wochenende seinen 25. Geburtstag. Rund um den Bolzplatz im heimatlichen Pleutersbach drehte sich zwei Tage lang alles um Roß und Reiter. Am Samstag fand nach einem Trail-Wettbewerb und einem Reiterflohmarkt in gebührendem Rahmen ein Jubiläums-Festakt im Zelt statt.
Vereinsvorsitzender Harald Rupp konnte unter den vielen Gästen auch Bürgermeister-Stellvertreter Günter Wiedemer, den Sportausschussvorsitzenden der Eberbacher Vereine, Dieter Jeitner, zahlreiche Ortschaftsräte sowie Vertreter des Badischen Reiterverbandes, des Sportkreises und der örtlichen Vereine begrüßen.
Harald Rupp nannte aus der 1980 beginnenden Vereinsgeschichte die wichtigsten Meilensteine, vom ersten Vereinspferd "Branco", das 1981 angeschafft wurde, bis zum gerade in Angriff genommenen Neubau eines Reitplatzes unweit des Bolzplatzes. Im nächsten Jahr stehe der neue Reitplatz am Neckar dann auch gleich zur Einweihung an. Dort werde es sicher noch viele schöne Reitererlebnisse geben, so der Vorsitzende in seiner Festansprache weiter.
Reichlich Glückwünsche und Präsente zum Jubiläum überbrachten die vielen Ehrengäste, an deren Spitze Bürgermeister-Stellvertreter Günter Wiedemer. In ihren Grußworten wurde mehrfach die gute und beispielhafte Jugendarbeit des Vereins hervorgehoben, für die Vorsitzender Harald Rupp verantwortlich zeichne.
Für die Jubiläumsgeschenke und für die vielen guten Wünsche bedankte sich Rupp, ehe es zum gemütlicheren Teil des Abends überging.
Am Sonntag gab es nach einem ökomenischen Gottesdienst mit anschließender Pferdesegnung noch eine ganze Reihe von Darbietungen und Wettbewerben zu sehen. Höhepunkte waren dabei die Rasseschau mit zehn verschiedenen Pferderassen, darunter allein sieben von auswärtigen Haltern, sowie das Kutschen- Geschicklichkeitsfahren auf einem von Bernd Waldmann entworfenen kniffeligen Parcours.

04.07.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL