WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 21. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Unbekannte fotografieren unter Gewaltanwendung Frauen gegen ihren Willen

(lct) (pol) Wegen Körperverletzung und Verstoßes gegen das Urheberrecht ermittelt das Polizeirevier Eberbach gegen ein namentlich noch nicht bekanntes Paar, das am letzten Freitag, 8. Juli, an der Kreuzung Berliner Straße/Quellenweg eine junge Eberbacherin körperlich angegangen ist und sie gegen ihren Willen fotografierte.
Als die 24-Jährige gegen 11.35 Uhr auf dem Gehweg kurz vor der Einmündung lief, hielt plötzlich ein lilafarbener Klein-PKW (VW Polo oder Opel Corsa) mit Tübinger Kennzeichen (TÜ) neben ihr an. Ein junger Mann sprang heraus, fasste die Frau am Arm und zerrte sie um das Auto herum auf die Straße, wobei er so lange Bilder von ihr machte, bis er von seiner Begleiterin davon abgehalten wurde. Im Neuen Weg kam es kurze Zeit später zu einer gleichartigen Situation. Hier war mit dem Bekannten der Geschädigten ein zweiter Mann anwesend, der mit dem Fotografen in eine Rangelei geriet. Anschließend fuhr das Paar mit dem lilafarbenen Auto weg.

Beschreibung: Der Mann ist ca. 30 – 35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, kräftige, untersetzte Figur, kurzes blondes Haar, Brillenträger. Die Frau ist ca. 45 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank. Braungebrannter Teint, hellblondes Haar, war bekleidet mit einer roten Jacke und Jeans.

Die Sachbearbeiter des Polizeireviers bitten unter Tel. (06271) 92100 um Zeugenhinweise.

15.07.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL