WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Polizei ermittelt nach mysteriösem Bezahlverhalten eines Kunden

(lct) (pol) Wegen eines versuchten Wechselfallenschwindels ermittelt das Polizeirevier Eberbach. Am Freitag, 22. Juli, gegen 13.50 Uhr betrat ein Mann das Reformhaus Wolff in der Bahnhofstraße und kaufte dort einen geringwertigen Artikel. Diesen bezahlte er mit einem 50-Euro-Schein. Anschließend holte er den passenden Betrag aus seiner Hosentasche und wollte den 50-Euro-Schein zurückhaben. Die Kassiererin ließ sich jedoch nicht auf das Tauschgeschäft ein und gab nur das abgezählte Wechselgeld heraus. Aufgrund der Vorgehensweise des Mannes besteht der Verdacht, dass dieser die Kassiererin schädigen wollte.
Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt, ca. 175 cm groß, mit schwarzen Haaren und dunkel gebräunter Gesichtsfarbe, trug ein schwarzes Hemd und eine schwarze Hose.
Personen, welche in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen machten, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel. (06271) 92100 in Verbindung zu setzen.

23.07.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL