WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 17. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Hand in Hand beim Seniorennachmittag


(Fotos: privat)

(bro) (ab) Begeistert erzählten die SeniorInnen den Daheimgebliebenen von ihren vielfältigen Erlebnissen, als sie am Ende des Nachmittags "Hand in Hand" nach Hause gebracht wurden. Die kleine und die große Hand, die sich gegenseitig brauchen, das Highlight mit der Hand–Gymnastik, angeleitet von Karin Wiegel, die besinnliche Ansprache zum bergenden Bild, der großen Hände Gottes für den schutzsuchenden Menschen von Pfarrvikarin Ruth Lauer, das gemeinsame Singen vertrauter und beliebter Volkslieder im geselligen Teil wie auch neuer geistlicher Lieder vorgetragen oder mitgesungen vom Jugendchor "Voices of Heaven" unter der Leitung von Bezirkskantor Achim Plagge – all dies und vieles mehr trug dazu bei, dass sich die Anwesenden im randvoll gefüllten Saal des evangelischen Gemeindehauses in Eberbach sehr wohl gefühlt haben.
Vorbereitet von Gemeindegliedern der Kirchen in Eberbach unter der Leitung von Pfarrvikarin Ruth Lauer und dem Altenheim–Seelsorger Andreas Bohnert zusammen mit Vertretern der Alten- und Pflege-Heime und der Leitung der Seniorenwohnanlage Eberbach, der Sozialstation, den Besuchskreisen in den Altenheimen sowie jugendlicher Helfer als "Mädchen für Alles" konnte der Nachmittag in sehr guter und ganzheitlicher Gestaltung durchgeführt werden.
Zum Gelingen trugen ganz wesentlich auch die vielen Jugendlichen des Chors bei, die verteilt an den Tischen im geselligen Teil nach dem ökumenischen Gottesdienst mit den älteren Menschen das Gespräch suchten. Gefragt nach ihrem Leben, erzählten die SeniorInnen offen von früher und fragten umgekehrt auch die jungen Menschen nach ihren Erlebnissen und Erfahrungen.
Die Kollekte des diesjährigen Nachmittags war für die sozialen Anliegen der drei Seniorenheime in Eberbach bestimmt, die ihrerseits den Nachmittag neben der inhaltlichen Mitgestaltung auch durch Kuchenspenden unterstützt hatten.


25.07.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL