WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Untersuchungen der Wassergüte

(ub) (mjb) Bei der Untersuchung der Gewässergüte im Jahr 2004 wurden auch Schönbrunner Gemarkung tangierende Fließgewässer untersucht. Während sich die Situation im Pleutersbach verbesserte, gilt der Neckar weiterhin als "kritisch belastet".
Bürgermeister Roland Schilling informierte den Schönbrunner Gemeinderat über das Ergebnis der Gewässergüteuntersuchung baden-württembergischer Fließgewässer, die von der Landesanstalt für Umweltschutz im vergangenen Jahr angestellt wurde. Dabei wurde die biologische Gewässergüte untersucht. Von den Gewässern, die auf Gemarkung Schönbrunn fließen oder diese tangieren, waren der Pleutersbach, der Lobbach und der Neckar untersucht worden. Gegenüber 1991 (damals: "mäßig belastet") verbesserte sich das bei Pleutersbach gemessene Ergebnis für den Pleutersbach auf "gering belastet". Der Lobbach wurde in Waldwimmersbach als "mäßig belastet" befunden. Hier gibt es kein Vergleichsergebnis, da hier erstmalig untersucht wurde. Der Neckar, ansonsten als "mäßig belastet" eingestuft, wird für die auch Eberbach betreffende Strecke zwischen den Schleusen Rockenau und Hirschhorn auch weiterhin als "kritisch belastet" eingestuft.

26.07.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL