WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

BuchHaus

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 13. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Theodor-Frey-Schule verabschiedete ihre Vollzeitklassen


(Foto:TFS)

(jc) (rd) Die Aula der Theodor-Frey-Schule reichte kaum aus um alle Gäste der 155 Schulabgänger unterzubringen, die am letzen Donnerstag verabschiedet wurden.
Schulleiter Jörg Andresen begrüßte besonders als Vertreter des Schulträgers die Kreisräte Bürgermeister Roland Schilling (Schönbrunn) und Manfred Wernz. Ebenso Bürgermeister Klaus Schölch aus Waldbrunn als Vertreter der umliegenden Gemeinden.
Andresen sprach den Absolventen seine Glückwünsche aus und betonte die guten Leistungen diese Jahrganges.
Entlassen wurden 22 Schüler mit der Mittleren Reife aus der Kaufmännischen Berufsfachschule , 60 aus dem Kaufmännischen Berufskolleg I mit einem berufsvorbereitenden Abschluss und 27 aus dem Kaufmännischen Berufskolleg II als staatlich geprüfte Wirtschaftsassistenten und mit Fachhochschulreife. 46 Schüler absolvierten das Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife Technik und Wirtschaft. Siebzehn Schüler schlossen die Prüfung mit hervorragenden Leistungen ab. Zehn davon erhielten Buchpreise und sieben Schülern konnte ein Lob ausgesprochen werden.
Die Ausbildungsmöglichkeiten an der Theodor-Frey-Schule führte Andresen als Beleg für die Durchlässigkeit unseres Bildungswesens an und er ermunterte die Schüler, die nunmehr erworbenen Qualifikationen weiter zu nutzen, sei es für ein Studium an einer Fachhochschule, zum Besuch eines Wirtschaftsgymnasiums oder eines Berufskollegs. Auch für die Berufswelt seien die Absolventen bestens vorbereitet.
Nachdem die Elternbeiratsvorsitzende Frömming-Noteboom sowie Schülersprecher Florian Riedinger ihre Grußworte an die Abschlussschüler gerichtet hatten, ging die Entlassfeier mit der Zeugnisübergabe durch die Klassenlehrer zu Ende. Musikalisch wurde sie von der Musik AG der Schule unter der Leitung von Rolf Dietz und Wolfgang Hanke umrahmt, die mit den Oldies „Hey Jude“ und „Let it be“ von den Beatles, „Sweet home Chicago“ von den Blues Brothers und „Hang on Sloopy“ von den McCoys eine glänzende Vorstellung gaben.
Buchpreise für besonders gute Leistungen erhielten Armin Roth (Notenschnitt 1,2), Timon Schumacher (1,2), Marcel Münz (1,2), Jörg lmberqer (1,4), Florian Riedinger (1,4), Stefanie Ihrig (1,4), Christian Knörzer (1,5), Dominik Seyboth (1,7) und Semih Yildirim (1,7). Eine Belobiqung erhielten Fabian Bürgy (1,7), Sebastian Kofink (1,7), Dina Felsinger (1,7), Markus BeIl (1,8), Katharina Schäfer (2,0). Kerstin Brauch (2,0) und Alexander Deutschmann (2,1). Ein besonderes Lob bekam Waldemar Gerling für die Gestaltung und Pflege der Homepage für die neu gegründete Ubungsfirma.

26.07.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Palestra Fitness

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Metzgerei Eichhorn