WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Metzgerei Zorn

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 10. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Traditionelles Eberbacher Volksfest bietet wieder viele Attraktionen


(Foto:stve)

(hr) (stve) Vom 26. bis 30. August feiern, zusammen mit vielen Besuchern aus Nah und Fern, die Eberbacher ihr großes traditionelles Volksfest im Sportgebiet "In der Au", den Eberbacher Kuckucksmarkt.
Rund 170 Marktbeschicker (große Fahrgeschäfte, Kinderfahrgeschäfte, Zelte, Imbissstände, Verlosungen, Eis- und Süßwarengeschäfte, Verkaufsstände aller Art) warten auch in diesem Jahr mit einem vielfältigen Volksfest-Angebot auf.
Offiziell eröffnet wird der Kuckucksmarkt am Freitag, 26.August, um 18 Uhr im großen Festzelt mit dem traditionellen Fassanstich. Die ersten 1.000 Besucher, die an der Eröffnung Festzelt teilnehmen, erhalten ein Freibier oder ein alkoholfreies Getränk.
Zusätzlich zum Volksfestbetrieb dürfen sich alle Besucher, ob jung oder jung geblieben, auf ein attraktives Rahmenprogramm freuen, u.a. mit dem Kinderfest am Montag, 29.August, ab 14.30 Uhr am Stadion "In der Au" und der Fleckviehrinderschau am Dienstag, 30. August, ab 9.30 Uhr auf dem Fetenplatz "In der Au".
Eine weitere Attraktion erwartet alle Besucher des Kuckucksmarkts am Sonntag, 28. August, wenn zwischen 13 und 14 Uhr der SWR 4 im Rahmen seiner Sendereihe "Sommertour" live aus dem Festzelt sendet.
Ausklingen wird der Kuckucksmarkt am Dienstag, 30. August, mit einem großen Brillant-Feuerwerk um 22 Uhr.
Aus Anlass des Kuckucksmarkts sind am Sonntag, 28. August, die Eberbacher Einzelhandelsgeschäfte von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Das große Festzelt wird in diesem Jahr wieder bewirtschaftet von der Firma Gerhard Rebscher, Festbewirtung aus Beerfelden. Der Festwirt hat ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm für das Zelt zusammengestellt: Es spielen die "Mudbachtaler" (Eröffnung und Samstagabend), die Blaskapelle Gammelsbach (Frühschoppen am Sonntag), und die mobile Disco "Music Transmission" (Sonntag, Montag- und Dienstagabend).
Der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke fährt zusätzliche Sonderkurse zum Sportgebiet "In der Au". Den Sonderfahrplan bieten wir hier zum Download an. Auch die Fähre "Frischling" wird die Besucher aus der Stadt wieder trockenen Fußes über den Neckar zum Kuckucksmarkgelände bringen.

20.08.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Metzgerei Eichhorn