WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 17. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Hirschhorn lädt zum Spektakel mit Rennenten und Flößerstechen


Feuchtfröhlich verspricht wieder das Flößerstechen zu werden. (Foto:Archiv)

(cr) Beim diesjährigen Bachspitzenfest der Pfadfinder findet am Samstag, 10. September, das "4. Hirschhorner Entenrennen" und am 11. September das "Flößerstechen" und der große Radsonntag der "Romantischen Vier" statt.
Beim Entenrennen werden 600 (Gummi-)Rennenten auf Ihre Fitness getestet. Jung und Alt können die Enten trainieren, bemalen und motivieren. Es winken viele attraktive Preise, gestiftet vom Gewerbeverein. In verschiedenen Durchläufen müssen die Entchen Ihr Können unter Beweis stellen und auf dem Lachsbach in Richtung Neckar alles geben. Die jeweils stärksten kommen weiter in die Finalrunde. Aber auch die schwächeren Enten bekommen im so genannten "Hoffnungslauf" noch eine Chance. Zudem werden am Ende die am schönsten geschmückten Enten mit einem Zusatzpreis prämiert.
Die Enten können ab sofort in der Tourist-Information Hirschhorn erworben werden, dennn zum Rennen sind ausschließlich "Hirschhorner Rennenten" zugelassen. Jede Ente ist ein Unikat mit einer eigenen Nummer.
Beim Flößerstechen am Sonntag sind dreiköpfige Teams gefragt. Die Teilnehmer sollten nicht wasserscheu sein und schwimmen können. Zwei der drei Mannschaftsmitglieder sitzen am Ruder eines von den Veranstaltern gestellten Bootes. Die dritte Person steht auf der Spitze des Bootes mit einer Lanze in der Hand. Es fahren immer zwei Mannschaften gegeneinander. Ziel des Wettkampfes ist es, den gegnerischen "Stecher" von der Bootsspitze in den Neckar zu stoßen.
Bis 13 Uhr können sich die Mannschaften anmelden. Ab 14.30 Uhr werden die Teams vorgestellt, von denen einige Teilnehmer ab 15 Uhr sich eventuell schon um trockene Kleidung bemühen müssen. Um 17 Uhr findet die Siegerehrung statt, bei der es nicht nur um attraktive Preise geht, sondern auch um den "ewig währenden Ruhm".
Am selben Tag veranstalten die "Romantischen Vier", bestehend aus den Neckarstädten Neckargemünd, Neckarsteinach, Hirschhorn und Eberbach, nach dem großen Erfolg im letzten Jahr ihren 2. Radwandersonntag entlang des Neckars. Wer dabei mindestens drei der romantischen Städte anfährt und sich seinen Radpass abstempeln lässt, erhält zur Stärkung dann eine Bratwurst mit Brötchen und einen Aufkleber der "Romantischen Vier" zur Erinnerung. Die Radpässe sind ab sofort in den jeweiligen Tourist-Infos erhältlich.
An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl gesorgt. Außerdem gibt es eine Hüpfburg für Kinder.

23.08.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL