WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 22. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Damen hatten es auf teures Schmuckstück abgesehen


(Foto:Polizei)

(hr) (pol) Wie erst jetzt bekannt wurde, stehen zwei ältere Damen im Verdacht, bereits am Montag, 29. August, gegen 15.30 Uhr aus einem Schmuck- und Optikgeschäft am Lindenplatz in Eberbach einen wertvollen Schmuckanhänger entwendet zu haben.
Die beiden Frauen, etwa 60 Jahre alt, dunkelblonde Haare, ca. 165 cm groß, korpulente Figur, Brillenträgerinnen, sprachen süddeutschen Dialekt und zeigten intensives Kundeninteresse an einem Schmuckanhänger mit einem großen Rubin und zahlreichen Brillianten. Schließlich verließen sie, ohne etwas gekauft zu haben, das Ladengeschäft.
Bei einer routinemäßigen Bestandsüberprüfung fiel dann auf, dass der die beiden Damen so faszinierende Schmuckanhänger entwendet worden war. Derartige Trickdiebstähle werden meist unter Ablenkung des Verkaufspersonals durchgeführt.
Wer kann zu der Tat, beispielsweise zu dem abgebildeten Schmuckstück, sachdienliche Angaben machen? Haben sich die beiden Damen noch in anderen Ladengeschäften verdächtig verhalten?
Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Tel. (06271) 92100 mit dem Polizeirevier Eberbach in Verbindung zu setzen.

16.09.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL