WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Polizei kontrollierte Brummis


Suche nach Fahrzeugmängeln an der Kontrollstelle auf der B 37 gegenüber von Rockenau. (Fotos:C.Richter)

(cr) Im Rahmen eines bundesweiten Kontrolltages des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs waren heute auch in Eberbach Kontrollstellen aufgebaut. Unter der Leitung von Polizeihauptkommisar Uwe Schmitt kontrollierten drei Polizeibeamte der Verkehrspolizei Heidelberg und vier Beamte des hiesigen Reviers mehrere Lastkraftwagen. Insgesamt wurden 20 Fahrzeuge kontrolliert, bei acht Brummis stellten die Beamten 15 Verstöße fest. Fünf Fahrer waren zu schnell unterwegs, der Schnellste mit 104 km/h anstatt der erlaubten 80 km/h. Bei der Kontrolle legten die Beamten neben der Überprüfung des technischen Zustandes der Fahrzeuge auch ihr Augenmerk auf Fahrzeugpapiere, Führerschein, Sicherung der Ladung und auf das Sichtblatt. Bereits in den ersten beiden Stunden mussten sie den Fahrer eines Langholzfahrzeuges auffordern, ein Drittel seiner Fracht abzuladen, nachdem beim Wiegen eine Überladung von rund 23 Prozent festgestellt worden war. Ein weiterer Brummifahrer hatte Glück: Sein Fahrzeug war zwar überladen, aber noch im Toleranzbereich. Vier Fahrer müssen mit einer Geldstrafe wegen Überschreitung der vorgeschriebenen Lenkzeiten rechnen, ein Fahrer war an den letzten vier Tagen mit maximal fünf Stunden Fahrunterbrechung unterwegs. Er darf seinen Lkw erst um 2 Uhr heute Nacht weiterlenken. Kurz vor Beendigung der Kontrolle wendete ein Fahrer seinen Laster vor der Kontrollstelle. Beim Überprüfen der Papiere stellte sich heraus, dass der Fahrer eigentlich seit Mai dieses Jahres arbeitslos ist. Er und die ihn beschäftigende Firma wird mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen müssen.

22.09.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL