WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Turnierstimmung trotz Herbstwetter


(Foto: privat)

(bro) (rf) Bei wechselhaftem und kühlem Herbstwetter ging am Sonntag, 2. Oktober, das Hallen-Jugendturnier des Beerfeldener Reit- und Fahrvereins über die Bühne, und auf dem Sportgelände in der Stried war einiges geboten. Vormittags wurde Dressur geritten, über die Mittagszeit konnten sich die Jüngsten, von Größeren am Zügel geführt, präsentieren, und am Nachmittag waren Springprüfungen angesagt. Dabei reichten die Anforderungen, wie in Jugendturnieren üblich, bis zur Klasse "E". Da alles gut organisiert war, fanden sich besonders am Nachmittag auch zahlreiche Zuschauer ein und verfolgten das Kräftemessen der Nachwuchsreiter. Besonders die Stil- und Zeitspringen sorgten für Begeisterung und Applaus, gab es doch etliche hervorragende Leistungen. Dabei konnte sich der Beerfeldener Reit- und Fahrverein als Veranstalter glücklich schätzen, war er doch selbst wieder mit einer starken Mannschaft vertreten, die für zahlreiche Platzierungen und Ehrenpreise gut war. So meisterte Andreas Spilger (RFVO Beerfelden) das abschließende E-Zeitspringen in rekordverdächtigen 38 Sekunden. Die Gäste kamen aus der ganzen Region, und da der Veranstalter wie gewohnt einen reibungsfreien und harmonischen Turnierverlauf garantieren konnte, kommen viele Teilnehmer alljährlich wieder. Unter den wachsamen Augen der Richter Borst, Hahn und Kohl präsentierten die Jugendlichen ihr teilweise schon recht beachtliches Können. Das Turnierbüro wurde traditionsgemäß von Inge Kling gemanagt. Der Beerfeldener Reit- und Fahrverein war auf die Mithilfe zahlreicher Freiwilliger angewiesen, die tatkräftig für das leibliche Wohl der Gäste, den Parcoursdienst und vieles mehr sorgten. Bereits am 15. Oktober steht das nächste Sportereignis in der Reithalle auf dem Plan: Die Kutschenfahrer sammeln Punkte für den Mitsubishi-Cup, und die Freunde der Fahrkunst dürfen sich schon jetzt auf spannende Dressur- und Hindernisfahrten freuen.

04.10.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL