WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 15. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Jason Wright Quartet groovt im Kulturlabor


Maloy und Elliott sind diesmal Gastsänger bei Jason Wright. (Foto:Agentur)

(hr) (kd) Am Freitag, 4. November, präsentiert das Kulturlabor ab 20 Uhr Soul, R&B und Funk vom Feinsten mit dem "Jason Wright Quartet" in der Galerie ARTgerecht, Friedrich-Ebertstraße 2, in Eberbach.
Keyboarder und Gründungsmitglied der Londoner Erfolgsband "Incognito" Jason Wright hat in seinem Projekt "The Wright Thing" die besten in Deutschland lebenden Berufsmusiker aus aller Welt um sich organisiert.
Jeder von ihnen ist seit Jahren Profi in Sachen Entertainment - ob im Studio, auf Konzert- oder Musicalbühnen. So ist eine multikulturelle Band mit exzellenten Musikern entstanden, die mit Popgrößen wie Van Morrison, Terence Trent d´Arby u.a. gespielt haben. So unterschiedlich die Musiker auch sein mögen, alle haben eines gemeinsam: herausragendes Talent und riesige Spielfreude.
Ein weiterer Teil des Erfolgs ist sicher auch das breitgefächerte Repertoire, das mit Live-Musik von Soul über Rock und von Klassikern bis zu aktuellen Charthits alles bietet, was gut ist und Spaß macht.
Seit mehr als zehn Jahren ist "The Wright Thing" auf Süddeutschlands Bühnen unterwegs. Viele Clubauftritte in den letzten Jahren zeichnen die Band als - laut SWR3 - "beste Live-Band Süddeutschlands" aus.
Im Jason-Wright-Quartet, der kleinen Formation des Erfolgs-Projekts "The Wright Thing", sind in Eberbach neben Jason Wright (Keyboards) wieder hochkarätige Musiker zu hören: Saxophonist Matthias Anton spielt seit 1999 bei The Wright Thing. Bereits im Alter von 17 Jahren spielte er im Bundesjazzorchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Der aus Cuba stammende Gitarrist Dany Martinez überzeugt durch seine extravagante Spielfreude und seinen Charme auf der Bühne. Moritz Müller, das neue Drummer-Talent, ist 20 Jahre jung und spielt die unglaublichsten Soli, die man unbedingt gesehen und gehört haben muss.
Gastsänger des Abends sind Maloy Lozanes und Elliot. Maloy war Sängerin bei "Captain Jack" und stand auch mit Haddaway und Xavier Naidoo auf der Bühne. Elliot ist ein begnadeter Sänger, Songschreiber und Komponist aus Cleveland (USA). Inzwischen hat er einen eigenen Plattenvertrag und begleitet Stars wie Sascha und Randy Crawford. Bei "The Wright Thing" ist er als Conférencier beim Publikum sehr beliebt, da seine Moderationen immer eine ganz persönliche Note haben.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf in Eberbach bei Buchhandlung Greif, Sigmunds Buchladen und der Tourist-Info, Tel. (06271) 4899, in Hirschhorn bei Schreibwaren Münz sowie an der Abendkasse erhältlich.

28.10.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL