WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Metzgerei Zorn

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 13. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Keine Einigung zwischen Kreis und ver.di wegen Wochenarbeitszeit

(jc) Die Gespräche, die Landrat Dr. Jürgen Schütz und die Direktoren der Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen des Rhein-Neckar-Kreis (GRN) heute mit der Gewerkschaft ver.di geführt haben, mit dem Ziel eine Einigung bei der Wochenarbeitszeit der Beschäftigten im Pflegebereich der Gesundheitseinrichtungen zu erreichen, sind ohne Ergebnis geblieben. Obwohl verschiedene Modelle diskutiert wurden, konnten sich die Gesprächspartner nicht über eine Arbeitszeit von 40 anstatt der bisherigen 38,5 Wochenstunden einigen. Der Landrat bedauere, dass man damit einem Haustarifvertrag zwischen ver.di und dem Eigenbetrieb GRN bzw. der ab 1. Januar neu gebildeten GRN-Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH nicht näher gekommen sei. Der Kreis halte nun nach wie vor sein Angebot an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufrecht, einzelvertraglich die 40 Stunden zu vereinbaren und damit gleichzeitig alle Regelungen des neuen Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TvöD) zu übernehmen, mit Ausnahme der dort festgelegten 38,5-Stunden-Woche.
Obwohl keine Einigung erzielt worden ist und ver.di in einer Urabstimmung unter den Gewerkschaftsmitgliedern eine Zustimmung zu Arbeitskampfmaßnahmen erreicht hat, rechne der Landrat nun nicht mit großflächigen Streiks in den Gesundheitseinrichtungen. Eine Umfrage unter allen rund 2400 Beschäftigten des GRN habe ergeben, dass über 71 Prozent derjenigen, die sich beteiligt haben, für die 40-Stunden-Woche und die Übernahme der übrigen TvöD-Regelungen sind, so das Landratsamt in einer Presseerklärung.


17.11.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL