WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

VfB Eberbach – TSV Meckesheim 3:0

(jc) (josch) In der ersten Halbzeit war es zwar ein relativ ereignisloses, aber doch ansehnliches Spiel der beiden Mannschaften. Außer den drei Toren der Gastgeber tat sich allerdings nicht mehr viel. Aber immerhin kontrollierte der VfB Eberbach Spiel und Gegner und stellte damit seine Anhänger einigermaßen zufrieden. Marko Cancar war in der elften Spielminute zum 1:0 erfolgreich. Gregor Schlachter erhöhte per Foulelfmeter nach 34 Minuten auf 2:0. Nur drei Minute danach war erneut Cancar zum 3:0 erfolgreich. Der TSV Meckesheim konnte sich auf der Gegenseite zwar einige viel versprechende Situationen herausarbeiten, zeigte sich aber im Abschluss zu harmlos, beziehungsweise fand in VfB-Torwart Michael Huber seine Meister.
Nach Seitenwechsel verlor das Spiel enorm an Ansehnlichkeit. Der Gast war weiterhin relativ harmlos und die Gastgeber vermochten nicht, aus Tormöglichkeiten Kapital zu schlagen. Immerhin zeigte man sich dahingehend beständig, dass man immer wieder links am Tor vorbei schoss. Es blieb daher beim 3:0 für den VfB Eberbach, das hoch verdient war, allerdings den Fußball-Geschmack der Zuschauer nicht ganz traf.

Reserve 8:1


20.11.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL