WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 15. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Neuer Spezialschlepper für den Stadtwald


Ein Schlepper vom Typ Welte 130 K wird demnächst im Stadtwald arbeiten. (Foto:Welte)

(hr) Die Stadt Eberbach kauft für rund 260.000 Euro einen neuen Forstspezialschlepper für den Einsatz im Stadtwald. Die Maschine vom Typ Welte 130 K soll vor allem zum Rücken von eingeschlagenem Holz eingesetzt werden.
Grund für die Neuanschaffung ist das Alter des bisherigen Rückeschleppers HSM 805 B (Baujahr 1996), der mehr als 13.000 Arbeitsstunden im Einsatz war und inzwischen aufgrund der Reparaturanfälligkeit nicht mehr wirtschaftlich arbeitet. Er soll nun für rund 47.000 Euro verkauft werden.
Ein gutes Drittel des jährlichen Holzeinschlags im Stadtwald von rund 25.000 Festmetern soll mit der neuen Maschine gerückt werden. Die restlichen Holzmassen werden durch Rücke-Unternehmer an die Waldwege befördert.
Der heutige Beschluss für die Maschinenanschaffung war im Gemeinderat nicht unumstritten. Die Freien Wähler und die AGL-Stadträte wollten die Entscheidung bis zur Haushaltsberatung zurückstellen, blieben bei der Abstimmung aber in der Minderheit. Nach Ablauf von vier Jahren soll entschieden werden, ob die stadteigene Maschine weiterhin im Einsatz bleibt.

15.12.05

[zurück zur Übersicht]

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL