WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 18. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Schule muss ein Ort ohne Gewalt sein

(bro) (sg) Der Gesamtelternbeirat der Eberbacher Schulen lädt im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe "Eltern stärken – Erziehung fördern" am Mittwoch, 11. März, um 19 Uhr zu einem Vortrag mit dem Titel "Gewaltprävention in der Schule" in die Mensa des Steige-Schulzentrums, Steigestraße 105, ein.

Polizeikommissar Bernd Grimm wird über die aktuellen Zustände in Eberbach berichten, und Jutta Barner-Grüber, Mediatorin und Konfliktberaterin, stellt Lösungsansätze zur Konfliktüberwindung vor. Im Anschluss folgt eine Diskussion.

Erscheinungsformen von Jugendgewalt machen vor unseren Schultoren nicht Halt. Gewaltvorkommnisse an den Schulen haben erkennbar gemacht, dass Fragen der Gewalt und der Gewaltprävention nicht nur im Unterricht zum Thema gemacht werden müssen. Schule muss ein Bereich sein, in dem Gewalt keinen Raum hat. Gewalt als Mittel von Konfliktlösung muss geächtet werden. Maßnahmen zur Prävention gegen Gewalt sind daher auch als schulische Aufgabe zu verstehen, die nach umfassenden und ganzheitlichen Konzepten verlangt und die Elternarbeit aktiv mit einbindet.

Der Gesamtelternbeirat der Eberbacher Schulen möchte mit dieser Veranstaltung, die von der Bürgerstiftung Eberbach unterstützt wird, allen Eltern die Möglichkeit geben, die aktuelle Situation und die sich daraus ergebenden Forderungen und Maßnahmen zu diskutieren.

04.03.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


FSK

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Autohaus Ebert

Pächtersuche