WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 25. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Über 1.900 ehrenamtliche Stunden geleistet


V.l. Willi Zimmermann, Sigmar Schilhab, Dr. Ulf Mieck, Marion Vesper, Nikola Ivacevic, Jürgen Wiesbeck und Andreas Preidl. (Foto: privat)

(hr) Im DRK-Heim fand gestern Abend die jährliche Hauptversammlung des Eberbacher DRK-Ortsvereins statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Sigmar Schilhab berichtete dieser von den zurückliegenden Vorstandssitzungen und den dort getroffenen Entscheidungen über Anschaffungen und Investitionen. Schilhab dankte den Helfern und Unterstützern des DRK und erinnerte an das 20-jährige Jubiläum der Seniorengymnastikgruppe sowie das zehnjährige Bestehen der Wassergymnastik für Senioren. Als ein besonderes Anliegen des Vorstandes bezeichnete Schilhab die Gründung einer Jugendrotkreuzgruppe, um daraus akive Helfer für die Zukunft zu gewinnnen.

Der langjährige Kassier Willi Zimmermann konnte in seinem Kassenbericht einen ausgeglichenen Haushalt präsentieren. Der Kassenprüfbericht bescheinigte einwandfreie Kassenführung. Der Vorstand wurde von der Versammlung einstimmig entlastet.

Schriftführer Thomas Preidl trug dann den Bericht der Bereitschaft vor. Es wurden insgesamt 1.909 ehrenamtliche Stunden für die Durchführung von Sanitätsdiensten, Ausbildungen für die Bevölkerung und der Bereitschaftsmitglieder, technische Dienste und die Durchführung von drei Blutspendeterminen geleistet, bei denen 492 Blutkonserven entgegengenommen werden konnten.

Für fünf Jahre Zugehörigkeit zur Bereitschaft wurde Dr. Ulf Mieck geehrt. Kreisbereitschaftsleiter Jürgen Wiesbeck würdigte zudem die Verdiente Miecks als Bereitschaftsarzt. Die Vorstandswahlen ergaben folgende Zusammensetzung der örtlichen DRK-Führung: Siegmar Schilhab bleibt 1. Vorsitzender, sein Stellvertreter ist weiterhin Dr. Ulf Mieck, Willi Zimmermann wurde als Kassier und Thomas Preidl als Schriftführer im Amt bestätigt. Zu Beisitzern wurden erneut Andreas Preidl und - erstmals - Olaf Bachmann gewählt.

Bereits eine Woche zuvor war in einer Bereitschaftsversammlung die neue Bereitschaftsleitung gewählt worden. Marion Vesper ist nun Bereitschaftsleiterin und kraft Amtes Mitglied im DRK-Vorstand. Ihr Stellvertreter ist Nikola Ivacevic.

25.04.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Fliesen-Foßhag

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt