WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 25. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Beliebte Radiosendung kam heute aus Eberbach


Unser Bild: Moderator Henry Barchet im Gespräch mit Bürgermeister Martin. Tommy Steiner (r.o.) und Sylvia Martens.(Bild im Bild) Ein Blick auf das voll besetze Festzelt. (Fotos:Wörner)

(tw) Heute wurde die Sendung "Wunschmelodie" des vierten Programms im Südwestrundfunk live aus dem Festzelt des Eberbacher Kuckucksmarkts übertragen. Moderator war Henry Barchet.

Zum vierten Mal wurde heute die beliebte SWR4-Sendung vom Kuckucksmarkt aus übertragen. Schon lange vor Beginn der Live-Übertragung hatte sich das Festzelt in der Au gefüllt. Zum Teil mit Fans der angekündigten Künstler oder Fans des Moderators und der Sendung aus nah und fern, aber auch mit Schaulustigen und Mittagsgästen.

Um 12.30 Uhr startete das Vorprogramm mit Überraschungsgast Sängerin Anitha Warnes. Auch die heutigen Gäste der Sendung Sylvia Martens und Tommy Steiner halfen mit einem Medley bzw. mit einem Hit Mix das Publikum für die Radiosendung "aufzuwärmen".

Pünktlich um 13.05 nach den Kurpfalznachrichten war es dann soweit. Im Festzelt ging es mit "Wunschmelodie" auf "Sendung". Moderator Henry Barchet begrüßte Eberbach und kündigte Tommy Steiner an. Neben Liedern wie "Ich muss mich neu verlieben" oder "Ja, es stimmt" von seiner aktuellen CD, musste Tommy Steiner natürlich auch, vom Publikum eingefordert, seine "Fischer von San Juan" zum Besten geben. Mit diesem Hit, mit dem er 1983 bekannt wurde schrieb Steiner "Schlagergeschichte".

"Newcomerin" Sylvia Martens heizte die Stimmung im Zelt mit ihren Hits "Schenk mir einen Traum" und "Manchmal brauch die Liebe Zeit" an. Aktuell ist die Sängerin mit "Ein halbes Liebespaar" von ihrem neuen Album fast täglich bei den großen Rundfunksendern zu hören.

Zu einem kurzen Interview holte Barchet auch den Eberbacher Bürgermeister auf die Bühne. Bernhard Martin grüßte die Festzeltbesucher und die SWR4-Hörer und wies noch einmal auf die noch ausstehenden Ereignisse beim Kuckucksmarkt, besonders auf die Fleckviehschau am Dienstag hin.

Natürlich konnten auch einige Gäste in einem kurzen Gespräch mit dem Moderator die für die Sendung bekannten Hörergrüße loswerden. Sibylle Adam, seit 25 Jahren treuer Tommy Steiner Fan, die aus Mückenloch gekommen war. Manfred Brückner, stadtbekannter Hobby-Bäcker und Hobby-Feuerwerker grüßte, wie kann es anders sein die Haager Backtage. Rosa Milincovic aus Mannheim grüßte ihren ungarischen Heimatverein. Sie hat sich nach dem Tanzabend gestern den Wecker gestellt um die "Wunschmelodie live" in Eberbach nicht zu verpassen.


30.08.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt