WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 19. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

SPD will Kinder kostenlos lesen lassen


(Foto: Claudia Richter)

(hr) Mit der Benutzungsordnung für die Stadtbibliothek befasste sich der Eberbacher Gemeinderat vorgestern in öffentlicher Sitzung.

Große Änderungen gab es nicht, jedoch wurde das Angebot der Internetnutzung in der Bücherei neu aufgenommen, da dort zwischenzeitlich auch Internetplätze für Nutzer mit Leseausweis eingerichtet wurden (unser Bild). Die Nutzung kostet 50 Cent je angefangener Viertelstunde. Die sonstigen Entgelte wurden weitgehend unverändert belassen, lediglich die Kosten für Vorbestellungen wurden von 1,50 Euro auf 1,00 Euro gesenkt.

SPD-Stadtrat Rolf Schieck stellte den Antrag, bei Kindern bis zum 12. Lebensjahr auf das Dauerbenutzerentgelt von 6,00 Euro/Jahr zu verzichten, um das Lesen zu fördern. Rund 2.400 Euro würden der Stadt dadurch fehlen, weil derzeit etwa 400 Kinder in diesem Alter einen Dauerbenutzerausweis haben. CDU und AGL signalisierten Zustimmung, Dietrich Müller von den Freien Wählern hatte noch Fragen. Bürgermeister Bernhard Martin plädierte dafür, das Thema Vergünstigungen für bestimmte Personengruppen demnächst in einem Gesamtkonzept zu behandeln, legte sich trotz Drängen aus den Reihen der SPD aber zeitlich nicht fest: "Ich lasse mir hier keinen Druck machen". Zudem zeigte sich Martin befremdet über das Bestreben der Ratsmehrheit, freiwillige Leistungen kostenlos zu erweitern, wo doch in den Haushaltsreden gerade mal 90 Minuten zuvor ein eiserner Sparwille angekündigt worden war. Rolf Schieck zog seinen Antrag schließlich vorerst zurück. Die neue Benutzungs- und Entgeltordnung für die städtische Bücherei wurde einstimmig angenommen.

30.01.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

150 Jahre Feuerwehr Eberbach