WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 18. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Peter Kirchesch mit 98,2 Prozent wiedergewählt


Peter Kirchesch (M.) im Kreis vieler Gratulanten. (Foto: privat)

(bro) (pk) Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag erzielte der seit 1978 an der Spitze der Schlossfestspielgemeinde stehende Diplom-Verwaltungswirt Peter Kirchesch mit 98,2 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen ein eindrucksvolles Ergebnis. Die Wahlbeteiligung betrug 56,25 Prozent.

Nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses durch Bürgermeister Stellvertreter Erich Wunderlich brandete starker Beifall auf. Viele Bürger, Vereine, Feuerwehr, Landrat Dr. Achim Brötel sowie viele Bürgermeister gratulierten. Peter Kirchesch dankte für den Vertrauensbeweis und rief die Bürger der Neckartalgemeinde auf, weiterhin an einem Strang zu ziehen, gerade in wirtschaftlich und finanziell sehr schwierigen Zeiten.

Landrat Achim Brötel gratulierte in freundschaftlicher Verbundenheit: Zwingenberg steht zwar im Alphabet des NOK ganz hinten, in den Sympathiewerten aber weit vorne. Wenn man den Bürgermeister Peter Kirchesch charakterisieren will, so Landrat Dr. Brötel, dann ist Streit, noch dazu vielleicht unter den Augen der Öffentlichkeit ausgetragen, nie sein Ding. Schon immer frühzeitig mit Charme, mit Humor, wenn es sein musste aber auch mit Hartnäckigkeit, sucht er nach einem Ausgleich widerstreitender Interessen, nach einem Kompromiss und somit nach einer dauerhaft tragfähigen Lösung für alle Beteiligten. Das profunde Wissen, die langjährige Erfahrung, aber einfach auch das pragmatische Gespür für das Machbare und das klare Bekenntnis zu den besonderen Strukturen des ländlichen Raums haben sein Wirken geprägt.

Für die Bürgermeister des Neckar-Odenwald-Kreises und des Gemeindetages Baden-Württemberg gratulierte Bürgermeister Erich Dambach, Aglasterhausen seinem wiedergewählten Weggefährten und Vorsitzenden der Bürgermeister des Kreises. Peter Kirchesch habe nicht nur in Zwingenberg Verantwortung übernommen, sondern auch seit vielen Jahren in Stuttgart. Nicht nur im Landesvorstand des Gemeindetages Baden-Württemberg, sondern auch im Präsidium vertrete er nachdrücklich die Interessen der ländlichen Räume und des Neckar-Odenwald-Kreises.

Musikalisch wurde die Feier im ansprechend renovierten Bürgersaal durch den Gesangverein Zwingenberg mit den Liedern "Himmel und Erde" und "Nun lässt der Lenz uns grüßen" gekonnt gestaltet.

30.03.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Palestra Fitness

150 Jahre Feuerwehr Eberbach