WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 21. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Finanzielle Unterstützung und persönlicher Einsatz


(Foto: privat)

(bro) (jk)Ein Arbeitseinsatz des Lionsclubs Eberbach fand am letzten Samstag im April auf dem Spielplatz des Kindergartens in Haag statt.

Der Spielplatz des Kindergartens war sehr in die Jahre gekommen und bedurfte dringend einer umfassenden Sanierung. Da sich der Kindergartenträger alleine hierzu finanziell nicht in der Lage sah, beschloss die Kindergartenleitung, selbst aktiv zu werden. Mit dem Verein Naturspur aus Ludwigshafen fand man einen kompetenten Partner bei der Planung und Umsetzung eines pädagogisch wertvollen und naturnahen Spielplatzes. Eine Kletter- und Balancierbucht aus Naturhölzern und eine Wasserspielanlage sollte gebaut werden. Mit persönlichem Einsatz des Kindergartenpersonals und der Eltern begann man, den Plan umzusetzen.

Wegen der finanziellen Unterstützung wandte man sich an den Lionsclub Eberbach der sich in den vergangenen Jahren besonders der Unterstützung von Projekten für Kinder und Jugendliche der Region gewidmet hatte. Dort war man bereit, den Kindergarten bei dieser nachhaltig wirkenden Aktion mit einer Spende zu unterstützen. Etwa ein Viertel der Gesamtkosten von 40.000 Euro wurden vom Lionsclub übernommen. Der Lionsclub beließ es jedoch nicht nur bei dieser finanziellen Zuwendung. Da bei den Bauarbeiten jede Hand gebraucht werden konnte, führte der Lionsclub einen Arbeitseinsatz vor Ort aus. Fleißig wurde zusammen mit Eltern und Mitarbeitern des Kindergartens gegraben, geschippt und Erde mit Schubkarren weggeschafft. Mit gutem Beispiel voran gingen der Präsident des Lionsclubs Eberbach Oliver Gärtner und Vize Roland Schilling. Im Beisein des Schönbrunner Bürgermeisters Frey wurde dann von Schatzmeister Werner Jakob ein symbolischer Scheck an die Leiterin des Kindergartens Siegrid Nothdurft übergeben, die sich im Namen der Kinder bei den Lions für ihren Einsatz bedankte.

Durch diese Zusammenarbeit entsteht ein wahres Schmuckstück in Form eines Spielplatzes, an dem die Kinder nicht nur viel Freude haben werden, sondern auch ihre Motorik auf spielerische Weise weiterentwickeln können.

03.05.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote