WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 23. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Werner Kley übernimmt das Amt


(Foto: privat)

(bro) (wk)Werner Kley ist neuer Präsident des Rotary Clubs in Eberbach. Am 29. Juni wurde er durch seinen Vorgänger Dr. Klaus Diegritz in das neue Amt eingeführt und erhielt von ihm die Amtskette und die Charterurkunde.

Bei dieser feierlichen Veranstaltung blickte der scheidende Präsident Diegritz auf das am 30. Juni endende rotarische Jahr zurück und bedankte sich bei allen Mitgliedern und Sponsoren für den Erfolg der Aktion gegen Kinderlähmung. Hier konnte der RC Eberbach 10.000 Euro an Rotary International überweisen, wo die Spendengelder der weltweit vertretenen Clubs gesammelt zusammenflossen, um dann zusammen mit Mitteln der Gates-Stiftung und der Weltgesundheitsorganisation zur Ausrottung der letzten Epidemieherde eingesetzt zu werden.

Neben dieser großen Aktion wurden von den Mitgliedern des Rotary-Clubs auch durch kleinere Aktivitäten Gelder für gute Zwecke erwirtschaftet, so unter anderem mit einem Bewirtungsstand auf dem Lindenplatz, wo parallel der Eberbacher Lions-Club Christbäume verkaufte, oder vor zwei Wochen bei einem ebenfalls gemeinsam mit dem hiesigen Lions-Club durchgeführten Benefizkonzert mit dem Solisten Lomakov, wo der Erlös in den Bau des Plattformlifts bei der Michaelskirche geflossen ist. Die vielfältigen gemeinnützigen Aktivitäten des relativ kleinen Eberbacher Rotary Clubs wurden sogar in den USA vom Weltpräsidenten der Rotary Organisation, John Kenny, wahrgenommen und mit einer Auszeichnung gewürdigt, die Altpräsident Diegritz stolz in Empfang nehmen durfte.

Neben dem neuen Präsidenten gibt es auch Änderungen im Vorstand. Henning Schulz ist neuer Vizepräsident, Robert Moray ist der neue Clubmeister und damit für das umfangreiche clubinterne Vortrags- und Veranstaltungsprogramm zuständig, Udo Backfisch folgt Norbert Engert als Schatzmeister nach.

Werner Kley dankte in seiner Antrittsrede dem scheidenden Präsidenten Diegritz für dessen Engagement für den Club und freute sich, dass ihm vom Schweizer Partnerclub Freiamt vor zwei Wochen mit dem "Paul-Harris-Fellow" eine hohe rotarische Auszeichnung verliehen wurde. Der RC Freiamt, der vor zwei Wochen anlässlich seines 40-jährigen Geburtstages von einer großen Delegation aus Eberbach besucht wurde, würdigte damit die Bemühungen von Diegritz, die freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem RC Eberbach und dem Freiamt zu pflegen und auszubauen. Kley führte weiter aus, dass der Schwerpunkt der gemeinnützigen Arbeit der Eberbacher Rotarier in den nächsten Monaten auf lokale Projekte ausgerichtet wird. So sollen mit einem Benefizkonzert mit der SAP-Bigband am 29. Oktober in der Stadthalle Mittel für den Freundeskreis des Gymnasiums und die Bigband der Muskschule Eberbach erwirtschaftet werden. Ferner werden sich die Mitglieder an dem von Clubmitglied Moray initiierten Stolperstein-Projekt zur Erinnerung an die Eberbacher Juden beteiligen. Weitere Projekte für Kinder und Bedürftige sind geplant.

12.07.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL