WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 20. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Arbeiten für den Naturschutz und für Erholungssuchende


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Seit fast vier Jahrzehnten pflegt die Eberbacher Familie Rohde Verbindungen zu englischen Soldaten des 23. Amphibious Engineer Squadron, die im niedersächsischen Hameln stationiert sind. Immer wieder kommen die britischen Pioniere nach Eberbach und engagieren sich mit verschiedenen Arbeiten für das Allgemeinwohl.
Seit knapp zwei Wochen kampieren rund 40 Mann wieder auf dem Fetenplatz in der Au.

Bevor sie morgen ihre Zelte wieder abbrechen, gab es vorgestern eine Abschiedsparty für die "Royal Engineers", bei der sich Stadträtin Christa Wernz in Vertretung des Bürgermeisters für die geleisteten Einsätze bedankte. In mehreren Gruppen hatten die Soldaten wieder Biotope angelegt, unter anderem im ehemaligen Steinbruch "Felsennest", Einrichtungen für die Eiablage von Äskulapnattern gebaut, einen Wanderweg hergerichtet, ein Fundament für eine Rasthütte betoniert und den Zaun am Wildschweingehege im Holdergrund verbessert.

Unser Bild zeigt v.l. "Dolmetscher" Manfred Wernz, den städtischen Umweltbeauftragten Klemens Bernecker, Stadträtin Christa Wernz, Stadtförstereileiter Siegfried Riedl, Lorenz Rohde sowie Steve Gray und Steve Arnold von den "Royal Engineers".

15.07.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL