WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 20. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Badische Landesbühne gastiert wieder in Eberbach


Ein Szenenfoto der "Dreigroschenoper". (Foto: BLB)

(bro) (blb)Ein Schwerpunkt in der neuen Spielzeit der Badischen Landesbühne Bruchsal wird eine Inszenierungen sein, die sich mit der Lebenswirklichkeit unserer Gesellschaft auseinandersetzt: "Die Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht mit der Musik von Kurt Weill.

"Die Dreigroschenoper" um den Ganoven Mackie Messer führt eine Gesellschaftsordnung vor, in der die Menschen "nicht in Moral, sondern natürlich von Moral leben", wie Brecht es beschrieb, und ist damit nach wie vor hochaktuell. In Eberbach kommt das Stück am 14. Oktober um 19.30 Uhr zur Aufführung.

Außerdem werden am 16. Dezember um 19.30 Uhr die Komödie "Doppeltüren" von Alan Ayckbourn sowie am 17. März um 19.30 Uhr die tragische Komödie "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt (Regie: Evelyn Nagel) zu sehen sein.

Es folgen Molières Klassiker "Tartuffe" am 14. April um 19.30 Uhr sowie am 1. Juli um 20.30 Uhr Schillers "Wilhelm Tell". Die Regie hat Lothar Maninger.

Alle Vorstellungen finden in der Stadthalle Eberbach statt, die Freilichtproduktion "Wilhelm Tell" auf dem Leopoldsplatz.

Informationen zum Abonnement erhält man beim Kulturamt Eberbach, Tel. (06271) 87241.

26.07.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL