WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 17. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Fridolin und Kater Kamikaze sorgten für Lachen und Staunen


(Foto: privat)

(hr) (crö) Viel Vergnügen hatten 14 Kinder beim Ferienspaß mit „Kater Kamikaze“ in der Katholischen Öffentlichen Bücherei der Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk in Eberbach.

Zur Begrüßung sangen alle gemeinsam mit Büchereimaskottchen Fridolin das Lied: „Viele bunte Bücher aus der Bücherei hol’ ich mir nach Hause und hab’ viel Spaß dabei“. Quatschgeschichten vom Kater Kamikaze brachten die Kinder zum Lachen – und zum Kopfschütteln. Zu frech ist der (nicht!) dicke Kater einfach, der „seinen Menschen“ auch schon mal „ein Vital-Frühstück“ in Form einer frischen kleinen Maus ans Bett bringt. Anschließend durften die Kinder sich ihre eigenen Haustiere ausdenken und malen, basteln, kleben – der Phantasie waren (fast) keine Grenzen gesetzt. Entsprechend schön fielen auch die entworfenen Tiere aus. Stärken konnten sich die Teilnehmer mit Tieren in verschiedenen Formen: Gummi-Schlangen, -ferkel, -katzen, Bärenkeksen – passend zur „FdD-Diät“ von Kater Kamikaze: „Friss das Doppelte“.

Wiedersehen können die Kinder Fridolin und Kater Kamikaze nach den Sommerferien zu den gewohnten Öffnungszeiten in der KöB: mittwochs von 17 bis 18 Uhr und sonntags von 11.30 bis 12.30 Uhr (nur bei Gottesdienst in St. Johannes Nepomuk).

21.08.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote