WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 18. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Heiliger BimBam - der HCV kult lädt ein


(Foto: Agentur)

(bro) (bb)Am Samstag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr gastiert der Kabarettist und Mainzer Fernseh-Büttenredner Thomas Klumb in Hirschhorn beim HCV kult.

Ein Skandal jagt den nächsten, Schlagzeilen über Schlagzeilen, Hetzjagd in der Presse, lauter Fragen - keine Antworten. Das einfachste - alles unter den Teppich kehren. Aber nicht bei Thomas Klumb, für ihn ist die Zeit gekommen, alles an die große Glocke zu hängen. Ob die Rente, die Pisa-Studie, die Kirche oder das Gesundheitssystem - am 23. Oktober wird reinen Tisch gemacht. Es ist fünf vor zwölf, denn die Leisen denken zu viel, aber sie tun nichts und schweigen, die Lauten tun das Falsche, aber sie plärren hohle Phrasen und denken sich nichts dabei. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Denn nicht alles was glänzt, ist aus Gold. Deshalb immer schön den Kopf nach oben richten, damit niemand von herabfallenden Trümmern erschlagen wird. Thomas Klumb knöpft sich alle vor und weiß, dass gerade der rettende Strohhalm sich häufig als extrem feuergefährlich erweist.

Wer Lust auf Gesellschafts- und Kirchenkritik in lockerer Manier und schwarzem Humor hat, der sollte die kult-Veranstaltung im Gewerbepark Brentanostr. 27 in Hirschhorn besuchen. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Für einen kleinen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Karten im Vorverkauf gibt es unter Tel. (06272) 3205 oder per E-Mail (s.u.).

E-Mail-Kontakt: Juergen.Abelshauser@t-online.de

21.09.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Straßenbau Ragucci

150 Jahre Feuerwehr Eberbach