WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 21. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Jason Wright mit Soul-, Funk- und Popklassikern


(Foto: Agentur)

(bro) (kd) Am Samstag, 30. Oktober, um 20.30 Uhr ist "The Wright Thing" zu Gast im Kulturlabor in Eberbach.

The Wright Thing ist eine Vereinigung der besten Sänger und Musiker der Region, die im Laufe der Jahre ihren Weg zu dem Bandprojekt gefunden haben, das Jason Wright vor mehr als zehn Jahren im Rhein-Neckartal ins Leben gerufen hat. Das Projekt hat seinen Ursprung in einer Clubreihe 1996 in Heidelberg. Stetig wachsender Erfolg der zunächst kleinen Formation aus Exil Londonern bescherte zunehmend Aufmerksamkeit in der regionalen Musikszene und wurde zur Messlatte für andere Bands. Mit über 1.000 Clubgigs, Gigs als Musical Director für die PopAkademie in Mannheim und anderen Produktionen gelang Jason Wright die Wiederbelebung eines schon totgeglaubten Formats der Unterhaltungsmusik: Der Coverband. Auf erfrischende Art und auf hohem musikalischem Niveau brachte er mit Soul-, Funk- und Popklassikern ein bisschen London-Großstadtflair und BlueNote-Athmo in die Region.

Die Gegend um Mannheim und Heidelberg hat sich als Quelle hausgemachten Talents und als Magnet für Künstler aus der ganzen Welt erwiesen. Die Liste der Gäste und Bandmitglieder von Rang und Namen wuchs seit der Bandgründung stetig: Chaka Kahn, Haddaway, Pat Appleton (DePhazz), Midge Ure (Ultravox ), Laith Al Deen, BroSis, La Bouche, Jule Neigel, Mola Adebesi, Scorpio (Grandmaster Flash). Einer der jungen Gäste war der Musical Sänger Xavier Naidoo, der nur wenig später seinen ersten Erfolg mit dem Titel 20.000 Meilen unter dem Meer hatte.

The Wright Thing spielt in Eberbach voraussichtlich in folgender Besetzung: Jason Wright &, Lisa Müller (Keyboards), Moritz Müller (Drums), Steffi Nerpel & Elliot (Gesang), Ian Fullwood (Saxophon) u.a..

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in Eberbach bei Buchhandlung Greif, Sigmunds Buchladen oder unter Tel. (06271) 4623 (abends), in Hirschhorn bei Schreibwaren Münz, in Waldbrunn bei der Tourist-Information sowie an der Abendkasse.

21.10.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote