WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 18. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Lindenplatz wird zum Weihnachtswald

(bro) (bg) Für den schon traditionellen „Weihnachtsbaum-Verkauf für einen guten Zweck“ auf dem Eberbacher Lindenplatz haben sich der Lionsclub Eberbach und der Rotaryclub Eberbach etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Am Samstag, 11. Dezember, von 10 bis 16 Uhr wird der Eberbacher Lindenplatz zum Weihnachtswald. Fast 100 Weihnachtsbäume werden aufgestellt, teilweise sind sie sogar geschmückt. Dazwischen können die Besucher in weihnachtlicher Atmosphäre spazieren, sich ihren ganz individuellen Baum für das Fest aussuchen und gleichzeitig viel erleben.

Neben dem Weihnachtsbaumverkauf wird ein Festprogramm mit zahlreichen Vorführungen, Konzerten, Chören und vielen kulinarischen Highlights angeboten. Es gibt Waffeln, Glühwein, Kaffeespezialitäten, Kuchen, Grillwürstchen und Grill-Steaks mit Brötchen vom Schwenkgrill.

Schon um 10 Uhr werden die ersten Weihnachtsbäume von den Kindern der evangelischen Kindergärten Arche Noah und Regenbogen geschmückt, und anschließend präsentiert ein Chor der Dr. Weiß-Schule Weihnachtslieder aus dem Musical „Der König im Stall“

Ab 11 Uhr werden die nächsten Weihnachtsbäume von den katholischen Kindergärten St. Josef und St. Maria geschmückt. Gleichzeit erfolgt ein Weihnachtsliedersingen mit den Kindern der Kindergärten und einer Gruppe der Steige Grundschule.

Um 11.30 Uhr können die Besucher ein besonderes "Schnäppchen" machen. Zwei Original-Kunstwerke, gestiftet von dem Eberbacher Künstler Hartmut Tramer (Ausstellung derzeit im Rathaus), kommen zur öffentlichen Versteigerung. Ausrufpreis pro Werk beträgt 100 Euro.

Ab 12 Uhr präsentiert der Männergesangverein Concordia Neckarwimmersbach Weihnachts- und Adventslieder. Über die Mittagszeit können sich die Besucher mit Grillwürstchen und Steaks und dem evangelischen Posaunenchor verwöhnen lassen. Gleich darauf folgt der Gemischte Chor Lindach mit Weihnachtsliedern zum Advent.

Am Nachmittag sind die Kinder des katholischen Kindergartens St. Elisabeth mit Weihnachtsbaumschmücken und Liedersingen an der Reihe, und die Sing- und Spielschar (Orff Instrumentarium), unter der Leitung von Godehard Weithoff, präsentiert neue und alte Adventslieder.

Ab 15 Uhr gibt es Weihnachtslieder und „Mehr“ vom Chor „Akkordarbeiter“, und gegen 15.30 Uhr wird die Bläserklasse und der Chor der Realschule den Ad(e)vent beenden.

Wer sein Glück probieren möchte, kann zwischen 10 und 16 Uhr für einen Euro am Rotary-Glücksrad drehen und so einen von 20 Weihnachtsbäumen oder einen anderen attraktiven Preis gewinnen. Seinen individuellen Weihnachtsbaum kann der Gewinner gleich im Weihnachtswald aussuchen und mitnehmen.

Der komplette Erlös der Aktion Ad(e)vent inklusive Weihnachtsbaumverkauf wird vom Lions- und Rotaryclub allen teilnehmenden Gruppen (Kindergärten, Chören, Schulen, Kapellen) zu gleichen Teilen zur Verfügung gestellt.

03.12.10

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Straßenbau Ragucci

150 Jahre Feuerwehr Eberbach