WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

JPNO

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 24. September 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Technikgeschichte auf Rädern


Links das älteste Fahrzeug, ein Rover aus dem Baujahr 1933. Rechts oben: Der Neue Markt war ein Startpunkt am Nachmittag. Unten: Start am Alten Markt mit Moderator Ralf Pietsch. (Fotos: Hubert Richter / Maren Richter)

(hr) Freunde historischer Autos kamen gestern bei der "Eber Rallye Classic" in Eberbach und im Odenwald auf ihre Kosten.

Bei der vom Motorsportclub Eberbach organisierten Veranstaltung waren rund 60 Fahrzeuge im Alter zwischen 20 und fast 80 Jahren dabei. Ältestes Auto war ein Rover aus dem Baujahr 1933 mit einem geschätzten Sammlerwert von 2 Millionen Euro. Auf einer Streckenlänge von 180 Kilometern durch den Odenwald hatten die Fahrerteams einige Gleichmäßigkeitsprüfungen zu bestehen, bei denen es auf möglichst genaue Einhaltung einer vorgegebenen Fahrzeit ankam. Starts waren am Morgen am Neckarlauer und am Nachmittag noch einmal am Alten Markt und am Neuen Markt. Für die Zuschauer am Nachmittag wurden die Fahrzeuge durch Ralf Pietsch (Alter Markt) und Bernhard Walter (Neuer Markt) vorgestellt. Gegen Abend fanden sich die Teams mit ihren Oldtimern auf dem Leopoldsplatz ein, um an der Siegerehrung teilzunehmen, die im Restaurant am Leopoldsplatz stattfand.

24.06.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL