WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 22. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Kompletter Wechsel im Vorstandsteam


Die neue Vorstandschaft v.r.: Jürgen Dinkeldein, Volker Köhler, Dieter Völker und. Sascha Babovic. (Foto: privat)

(bro) (abl) Am Mittwoch, 8. Januar, fand im Gasthaus "Waldesruh" in Allemühl die Hauptversammlung der Freien Wähler Schönbrunn e. V. statt. Hierzu begrüßte die 1. Vorsitzende, Sabine Babos-Hack, zahlreiche Mitglieder.

Nach der Genehmigung der Tagesordnung folgte der Jahresbericht der Vorsitzenden. In ihrem Bericht ging sie auf die in der Gemeinde im letzten Jahr abgeschlossenen und in Angriff genommenen Maßnahmen ein. Hier insbesondere auf die bisher umfangreichen Maßnahmen im Rahmen des Landessanierungsprogramms in Haag, die Umsetzungen der Dorfgestaltung in Schwanheim im Rahmen des Sanierungsprogramms ländlicher Raum und die Kanalsanierung in Allemühl. Sie erwähnte auch den Neubau des gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Schönbrunn. Finanziell sei die Gemeinde Schönbrunn trotzdem im grünen Bereich. Oberstes Gebot sei, die Gemeinde im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten weiterzuentwickeln.

Nach dem Bericht der 1. Vorsitzenden folgte der Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer. Ehrenmitglied Hermann Münz dankte der Versammlung und nahm die Entlastung der Vorstandschaft vor.

Im weiteren Verlauf der Versammlung kam es zu Neuwahlen der Vorstandschaft. Da keiner der bisherigen Amtsträger zu einer weiteren Kandidatur bereitstand, musste die komplette Vorstandschaft neu gewählt werden. Jürgen Dinkeldein (Moosbrunn) wurde 1. Vorsitzender. Sascha Babovic (Haag) wurde zum 2. Vorsitzenden gewählt, und Volker Köhler (Haag) übernahm das Amt des Kassiers. Dieter Völker (Schönbrunn) wurde zum neuen Schriftführer ernannt. Das Amt der Kassenprüfer haben Rüdiger Fabrie und Berthold Göhrig (beide aus Schwanheim) inne.

Nach der Wahl wurden die am 25. Mai 2014 anstehenden Kommunalwahlen ins Visier genommen und die weitere Vorgehensweise erörtert. Ein weiteres Thema waren auch die noch dazu stattfindenden Kreistagswahlen in 2014.

Nach dem Punkt Verschiedenes schloss der neue 1. Vorsitzende die Versammlung, und man ging zum gemütlichen Teil über.

14.01.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Straßenbau Ragucci

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche