WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 23. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Nachpflanzungen für Sturmschäden in der Neckaranlage


(Foto: Anke Gazzini)

(aga) Heute fand die offizielle Übergabe zweier Bäume durch den 1. Vorsitzenden des Bürger- und Heimatvereins, Jens Müller (links im Bild) an Bürgermeister Peter Reichert statt.

Bereits seit 2012 gab es das Versprechen seitens des Bürger- und Heimatvereins, der Stadt Eberbach zwei Bäume zu spenden. Damals hatte der BHV den Antrag gestellt, den Baum, der an der Dr.-Weiß-Schule die Sonnenuhr des Eberbacher Künstlers Richard Hemberger verdeckte, zu fällen. Jetzt ergab sich die Gelegenheit, das Versprechen einzulösen.

An der Stelle, an der in der Neckaranlage der imposante Blauglockenbaum stand, der im vergangenen Jahr dem Sturm zum Opfer fiel, wurde eine Japanische Blüten- oder Nelkenkirsche (Prunus serrulata Kanzan) gepflanzt, eine Säulen-Hainbuche (Carpinus betulus Frans Fontaine) ersetzt eine Fichte. Die Kosten für beide Bäume belaufen sich auf 262,15 Euro.

10.04.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche