WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 24. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Morgen wählen gehen


Vier Parteien bzw. Wählervereinigungen bewerben sich um Sitze im Eberbacher Gemeinderat. (Foto: Hubert Richter)

(hr) Am morgigen Sonntag sind auch die Wählerinnen und Wähler in Eberbach aufgerufen, ihre Stimmen für die Kommunalwahlen und die Europawahl abzugeben. Hierzu erreichten uns zwei Wahlaufrufe, die wir hier wörtlich wiedergeben.

Anke Steck, die Vorsitzende des Eberbacher Gemeindewahlausschusses:

Liebe Wählerinnen und Wähler,

am Sonntag, dem 25. Mai 2014, werden in ganz Baden-Württemberg die Gemeinderäte, Kreisräte und Ortschaftsräte neu gewählt.

Wie auch bereits bei vorangegangenen Kommunalwahlen haben ausländische Unionsbürger die Möglichkeit, ihre Stimmen abzugeben.
Das Mindestwahlalter für das aktive Wahlrecht bei kommunalen Wahlen ist auf 16 Jahre abgesenkt worden. Damit erhalten 16- und 17-jährige Bürger/innen bzw. Kreiseinwohner/innen zur Kommunalwahl das Recht, Gemeinderäte, Ortschaftsräte und Kreisräte zu wählen, sofern sie auch die übrigen Voraussetzungen für die Wahlberechtigung erfüllen.

Die kommunalen Aufgaben gehen alle etwas an und umfassen alle öffentlichen Belange der örtlichen Gemeinschaft. Die gewählten Frauen und Männer entscheiden, wie in den Gemeinden, Städten und im Landkreis die Steuergelder verwendet werden.

Die bevorstehenden Wahlen haben eine große Bedeutung für das Leben in unserer Stadt, unseren Ortsteilen und im Landkreis.

Ich bitte deshalb alle Bürgerinnen und Bürger: Machen Sie von Ihrem Wahlrecht am kommenden Sonntag Gebrauch!



Einen Aufruf zur Europawahl hat uns Eberbachs Bürgermeister Peter Reichert zukommen lassen:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag, dem 25. Mai 2014 sind Sie aufgerufen, Ihre Stimme zur Wahl des Gemeinderats, der Ortschaftsräte, des Kreistags und des Europäischen Parlaments abzugeben.
Mit der Wahl zum Europäischen Parlament haben Sie die Möglichkeit, Einfluss auf zentrale politische Entscheidungen zu nehmen.

Europa braucht ein starkes Parlament, das den Willen der Bürgerinnen und Bürger bei der Gestaltung der künftigen europäischen Politik beachtet.

Nur ein geeintes Europa kann die Interessen seiner Bürgerinnen und Bürger nach Freiheit, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und sozialer Gerechtigkeit so vertreten, dass sie in der Welt gehört werden.

Das Wahlrecht ist eines der grundlegenden staatsbürgerlichen Rechte. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, damit wir in Europa gut vertreten sind. Alle Erstwähler möchte ich darum bitten, mit zu entscheiden.

Wir leben in Europa, es geht um unsere Zukunft.

Gehen Sie deshalb am 25. Mai 2014 zur Wahl und überzeugen Sie alle auf die Sie Einfluss haben, wie wichtig es ist, jede Stimme einzubringen.

Die Wahllokale sind am Sonntag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.


24.05.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt