WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 25. Juli 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Die Friedrichsdorfer haben doppelten Grund zum Feiern


(Fotos:Wörner)

(tw) Gestern wurde das Jubiläumsfestwochenende zum 400-jährigen Bestehen Friedrichsdorfs und zum 75-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr im Festzelt bei der Grillhütte eröffnet.

Bei seiner Begrüßung gestern Abend freute sich Ortsvorsteher Harald Friedrich über viele ehemalige Friedrichsdorfer. Der Gast mit der weitesten Anreise lebt in Amerika. Weitere Ehemalige sind aus der Schweiz oder aus dem fernen Hamburg zum Jubiläum gekommen.

Friedrich begrüßte den Schirmherr der Veranstaltung Bürgermeister Peter Reichert, die Bürgermeister Thomas Ihrig aus Hesseneck und Egon Scheuermann aus Sensbachtal sowie weitere Gemeinderäte, Ortsvorsteher, Bezirksbeiratsvorsitzende und Ortschaftsräte. Ein herzliches Willkommen galt den Landtagsabgeordneten Elke Brunnemer von der CDU und Thomas Funk von der SPD.

Herzliche Grüße und ein Dankeschön gingen an den Leiter des Städtischen Archivs Dr. Rüdiger Lenz, der eine Leinwandpräsentation zur Geschichte des Dorfes vorbereitet hatte und an die Autorin der Ortsgeschichte Christa Haas.

Für die Feuerwehr begrüßte Ortsvorsteher Friedrich den Kreisbrandmeister Peter Michels, seinen Stellvertreter Udo Dentz, Kreisunterführerin Stefanie Heck, den Stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Neckar-Kreis Dieter Rutsch, den Gesamtkommandanten der FW Feuerwehr aus Eberbach Markus Lenk einige Eberbacher Abteilungskommandanten sowie den Chef der Eberbacher Polizei Erich Lindental.

Nach dem Fassanstich durch den Schirmherrn Bürgermeister Peter Reichert richtete dieser seine Grußworte an die Festgemeinde. Für die Gemeinde übergab Reichert ein Präsent der Stadt und zum Feuerwehrjubiläum hatte er eine Urkunde mitgebracht. Weitere Grußworte sprachen die Landtagsabgeordneten Brunnemer und Funk.
Abteilungskommandant Ralf Böhm begrüßte die Freiwilligen Wehren aus Eberbach mit ihren Abteilungen, die Kameraden aus dem benachbarten Kailbach und von befreundeten Wehren aus Mückenloch und Sattelbach. Sein besonderer Gruß galt einer Abordnung des THW Eberbach. In einem Rückblick erinnerte Böhm an die Gründung der FFW Friedrichsdorf vor 75 Jahren, an ehemalige Kommandanten und verdiente Feuerwehrkammeraden, an die Ausrüstung, an Einsätze jeglicher Art und an Reformen.

Der stellvertretende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Neckar-Kreis Dieter Rutsch überbrachte die Glückwünsche des Verbandes und hatte eine Überraschung mitgebracht. Er verlieh dem Ehrenkommandanten der Abteilung Friedrichsdorf Horst Weis die goldene Ehrennadel des Verbandes.

Der Gesamtkommandant der Eberbacher FW Feuerwehr Markus Lenk unterstrich in seinen Grußworten die Bedeutung der Friedrichsdorfer Abteilung als wichtige Säule im Gefüge der Eberbacher Feuerwehr. Lenk beförderte in diesem Rahmen drei Friedrichsdorfer Feuerwehrleute. Christian Link wurde zum Feuerwehrmann, Arndt Wölke zum Oberfeuerwehrmann und Thomas Baumbusch wurde zum Hauptlöschmeister befördert.

Einen geschichtlichen Überblick über die Entstehung von Friedrichsdorf unter Friedrich von Hirschhorn (1590-1632) mit der Ersterwähnung im Jahre 1614 bis heute, mit interessanten Details aus allen Epochen gab Stadtarchivar Dr. Rüdiger Lenz in einer Leinwandpräsentation. Für die musikalische Unterhaltung am Eröffnungsabend sorgten die "Rockefellers".

Die Jubiläumsfeierlichkeiten in Friedrichsdorf dauern über das ganze Wochenende und klingen am Montagabend aus. Bis dahin sorgen 130 Helfer in 7 Schichten und 180 Einzeldiensten für das leibliche Wohl der Gäste. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

19.07.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Moden Müller