WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 21. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Aufregender Start in den Schulalltag


(Fotos: Claudia Richter/Hubert Richter)

(cr) Für 146 Kinder begann gestern und heute in Eberbach der "Ernst des Lebens". Mit bunten Schultüten, großen Schulranzen und meist leuchtenden Augen nahmen die Jungen und Mädchen erstmals ihre Klassenräume in Augenschein.

Der erste Schultag ist nicht nur für die jungen ABC-Schützen aufregend. Auch Eltern und Großeltern sind oft nervös, wenn der Sprössling das erste Mal allein am Schulunterricht teilnehmen darf oder muss.

An der Steige-Grundschule in Eberbach-Nord wurden gestern Nachmittag insgesamt 55 Mädchen und Jungen von Rektorin Ursula Teichtmann begrüßt (Bild links), bevor sie mit ihren Klassenlehrerinnen Sylvia Deck und Bärbel Weber in ihr Klassenzimmer wanderten, um dort unter anderem die ersten Hausaufgaben in Empfang zu nehmen. Vorher wurden die Kinder von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern aus den Klassen 2 bis 4 mit Liedern und einer Theateraufführung willkommen geheißen. Schule mache Spaß, war von den "großen" Schulkindern zu erfahren. Und die müssen es ja wissen, sind sie doch schon fast alte Hasen an der Steige-Grundschule.

Auch an der Dr.-Weiß-Grundschule wurden die ABC-Schützen von ihren Vorgängerinnen und Vorgängern heute Vormittag in der Mehrzweckhalle begrüßt. Mit einem bunten Programm der jetzigen Zweitklässler wurden den 78 Jungen und Mädchen der Grundschule sowie zehn Kindern der Förderklasse der bevorstehende Schulalltag schmackhaft gemacht. Unter anderem führten Zweitklässler ein Theaterstück auf und musizierten. Begrüßt wurden die "Neuen" auch von Rektor Manfred König (Bild rechts), bevor die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen Claudia Helm, Miriam Back und Maren Fink zu ersten schulischen Aktivitäten in ihre Klassenzimmer gingen.

Sowohl an der Steige-Grundschule als auch an der Dr.-Weiß-Grund-und Förderschule sorgten Elternvertreter für Bewirtung und verkürzten somit den Eltern und Angehörigen die Wartezeit. Damit die Erstklässler auf ihrem Schulweg sicherer unterwegs sind, wurden sie vom EBERBACH-CHANNEL auch in diesem Jahr kostenlos mit signalgelben Schildmützen ausgestattet.

20.09.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Star Notenschreibpapiere

AK Asyl

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt