WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 21. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

EnBW bringt Eberbacher Versorgungsunternehmen in Zugzwang

(hr) Im Strom-Umspannwerk am Scheuerberg wollen die Stadtwerke für gut 1,5 Millionen Euro ein neues Schalthaus mit den erforderlichen technischen Anlagen errichten. Das beschloss der Gemeinderat am vergangenen Donnerstag einstimmig.

Der Neubau ist erforderlich, weil die Schaltanlagen der Stadtwerke derzeit zusammen mit Anlagen der EnBW in einem Gebäude untergebracht sind, das die EnBW demnächst abreißen wird, weil sie selbst auch ein neues Anlagenhaus baut.

Die Schaltanlagen der Stadtwerke für die Versorgung des Eberbacher Stromnetzes sind rund 40 Jahre alt und aufgrund ihres Zustands störanfällig. Vor 13 Jahren, am 2. Oktober 2001, war dort durch einen "Lichtbogen" ein Brand entstanden mit der Folge eines totalen Stromausfalls in Eberbach (wir berichteten). Fertig sein soll der Neubau bis Ende 2015.

08.10.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Straßenbau Ragucci

THW

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt