WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 24. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Jubel, Trubel, Heiterkeit


(Fotos: privat)

(bro) (ak) Vom 11. bis 13. Oktober veranstaltete das Kerwe-Team Haag zum vierten Mal die traditionelle Haager Kerwe.

Am Samstagabend wurde das Fest nach einem musikalischen Einmarsch mit der Vorstandschaft, des Bürgermeisters Jan Frey, der anwesenden Gemeinderäte und der Kerweborscht mit ihrer Kerweschlumpel durch den traditionellen Fassbieranstich eröffnet. Nach der Taufe der Kerweschlumpel auf den Namen „die sinkende Wolfina, die samstags nichts kocht“ und zwei gelungenen Auftritten der Haager Kerweborscht, bei denen die Lachmuskeln der Gäste sehr strapaziert wurden, heizte die Liveband „The Blue Monkeys“ aus dem Saarland allen Tanzwütigen beim Kerwetanz so richtig ein, und alle Tanzpaare freuten sich über ihren gewonnen Preise. Auch die erstmals ins Leben gerufene Cocktailbar verwöhnte die Feiernden mit leckeren, frisch zubereiteten Cocktails. Es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt.

Der Kerwesonntag begann mit dem traditionellen Weißwurstfrühstück in der Raingartenhalle und fand bei bayerischer Blasmusik vom Band sehr großen Anklang. Bei schönstem Herbstwetter wurden die zahlreichen Zuschauer des Kerweumzuges am Mittag mit allerlei bunten Wagen und Fußgruppen der Haager Vereine und des Kindergartens Haag, begleitet durch die Guggemusik „Binauer Schnogebatscher“, überrascht und bereichert. Nach Verlesen einer sehr gekonnt gereimten Kerwepredigt durch den Kerwepfarrer Christian Heiß spielte das Duo "Divine" zum Tanz auf. Gegen Abend fand wieder die mittlerweile schon zur Tradition gewordene Tombola statt. Zu dieser stiften Haager und auswärtige Firmen sehr hochwertige Sachpreise und Gutscheine wie z.B. Massagegutscheine, Gartenmöbel, eine Busreise und ein Sportwagen für ein Wochenende. Danach klang der Kerwesonntag bei gemütlichem Zusammensein mit guter Musik sehr harmonisch aus.

Am Montag fand auch wieder die Kinderkerwe in der Raingartenhalle statt. Es gab verschiedene Spielstationen für die Kleinen sowie Kinderschminken und Zöpfe flechten. Für die etwas größeren Kids gab es eine Kinderdisco mit alkoholfreien Cocktails und guter Musik durch DJ Lev.

Gegen Abend endete dann die Haager Kerwe mit einem Trauermarsch von der Raingartenhalle zur Haager Gerichtslinde, an welcher die Kerweschlumpel dann aufgrund ihres unzüchtigen Verhaltens während der gesamten Kerwe in einer gekonnt inszenierten Gerichtsverhandlung zum Tod durch Erhängen und Verbrennen verurteilt wurde. Der MGV Haag begleitete durch zwei Liedvorträge diese „Verhandlung“. Der Haager „FeuerwerkMann“ Manfred Brückner beendete das Spektakel mit einem schönen Feuerwerk.

16.10.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Straßenbau Ragucci

Rechtsanwalt Kaschper

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt