WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 21. Juli 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Kinospaß in der Stadthalle

(bro) (stve) Am Donnerstag, 23. Oktober, präsentiert das Mobile Kino drei Kinohits in der Stadthalle in Eberbach.

15 Uhr: Planes 2 … immer im Einsatz
Dusty ist ein weltberühmter Flugrennstar auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Doch als er erfährt, dass sein Motor Schwierigkeiten macht, beendet er seine Karriere und geht zur fliegenden Feuerwehr. Dusty arbeitet von nun an mit dem erfahrenen Rettungshubschrauber Blade Ranger und seinem furchtlosen Team zusammen. Gemeinsam versuchen sie, einen schlimmen Waldbrand zu löschen, der den Peaston Peak National Park zu vernichten droht.

Ohne Altersbeschränkung, Länge: 85 Minuten

17.30 Uhr: Monsieur Claude und seine Töchter
Dieser Film ist "so leicht und locker wie ein Soufflé und trotzdem scharf und bissig wie eine Chilischote" (programmkino.de). Ein toller Cast, ein atemberaubendes Tempo, eine schwindelig machende Gagdichte und radikaler Witz zeichnen diesen Film aus. Claude und Marie sind ein sehr gut situiertes, katholisches Ehepaar mit vier tollen Töchtern. Nachdem die erste Tochter einen Chinesen, die nächste einen Muslim und die dritte einen Juden geheiratet hat, liegen die Nerven blank. Alle Hoffnung wird nun auf die Jüngste gesetzt, die den leidgeplagten Eltern einen katholischen Ehemann in Aussicht stellt, aber zu erwähnen „vergisst“, dass er Schwarzafrikaner ist. Während die Männer munter ihre gegenseitigen Vorurteile pflegen, arbeiten die Frauen im Hintergrund mit mehr oder weniger subtiler Diplomatie. Nach „Ziemlich beste Freunde“ kommt nun die nächste Erfolgskomödie aus Frankreich in die Kinos.

Freigegeben ab sechs Jahren, Länge: 97 Minuten.

20 Uhr: Wir sind die Neuen
Aus finanziellen Gründen lassen Anne (Gisela Schneeberger), Eddie (Heiner Lauterbach) und Johannes (Michael Wittenborn) ihre alte Wohngemeinschaft wieder aufleben. Die um die 60 Jahre alten Freunde fühlen sich dabei wohl. Bis spät in die Nacht in der Küche sitzen und Wein trinken, über Gott und die Welt philosophieren - Anne, Eddie und Johannes genießen die gemeinsame Zeit und machen nicht selten die Nacht zum Tag. Dass die drei Studenten von damals damit ausgerechnet drei Studenten von heute auf den Schlips treten, die ebenfalls in einer WG des Wohnhauses leben, und sich mit manischem Ehrgeiz auf ihre Abschlussprüfung vorbereiten, überrascht die in die Jahre gekommenen Freunde doch sehr. Die Konflikte eskalieren.

Freigegeben ab zwölf Jahren, Länge: 92 Minuten.

16.10.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Moden Müller