WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 19. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Es wuselte und werkelte in den Schulräumen


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Die Räumlichkeiten der Eberbacher Dr. Weiß-Schulen wurden heute in eine große Weihnachtswerkstatt verwandelt. Lehrerkollegium, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler sorgten für vorweihnachtliches Flair.

An den Dr. Weiß-Schulen in der Weidenstraße herrschte am Nachmittag Ausnahmezustand. Das Schulgebäude wurde heute in eine Weihnachtswerkstatt umgestaltet, in der die Kinder der 1. bis 4. Klasse der Grundschule, der Vorbereitungsklasse und Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge der Förderschule gemeinsam mit Angehörigen und Unterstützung des Lehrerkollegiums bastelten.

Eröffnet wurde die Weihnachtswerkstatt, die schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil im Schuljahr ist, mit Liedbeiträgen des Schulchors in Kooperation mit der Singschule unter der Leitung von Achim Plagge. Die Uraufführung des diesjährigen Weihnachtsmusicals "Das Konzert am Himmelstor" präsentierten die Kinder der Klasse 1a und Klasse 3b unter der Leitung von Tanja Ehrhard, Konrektorin der Dr.-Weiß-Grundschule, und Lehrerin Claudia Helm. Dieses Musical werden die jungen Künstler in den nächsten Tagen auch in den Pflegeheimen Curata und Lebensrad aufführen. Abschluss der heutigen Veranstaltung war das gemeinsame Weihnachtsliedersingen, das Eva Krämer zusammen mit den Förderschülern organisiert hat.

Mit viel Liebe zum Detail waren die Räumlichkeiten der Schule weihnachtlich geschmückt, angefangen beim mit Fichtenästen verzierten Treppengeländer bis hin zu den dekorierten Eingängen in die jeweiligen Klassenzimmer. Kuchen für ein großes Buffet spendeten die Eltern, die gemeinsam mit dem Gesamtelternbeirat auch den Verkauf übernahmen. Das ganze Haus wirkte, als seien kleine Wichtel mit leuchtenden Augen am Werk. Da wurden beispielsweise Kerzen aus Keksen gebastelt, Kaffeefilterengel und Schneelaternen kreiert oder Weihnachtskarten und Holznikolausfiguren gestaltet. Im Weihnachtsbasar durfte eingekauft werden, und wer weder Lust auf Shoppen noch auf Basteln hatte, konnte die unterschiedlichsten Gesellschaftsspiele ausprobieren.

Am Morgen habe noch regulärer Unterricht in den Räumen stattgefunden, und morgen gehe es mit Unterricht nach Lehrplan weiter, so die Konrektorin. Aber ein wenig Weihnachtszauber wird in den Klassenzimmern hängen bleiben, denn auch ohne Weihnachtswerkstatt sind die Räume passend zur Adventszeit dekoriert.

03.12.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


FSK

Reha-Zentrum Neckar-Odenwald

Rechtsanwalt Kaschper

Autohaus Ebert

Pächtersuche