WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 20. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Die Wiege der Imkerei


(Foto: privat)

(bro) Vor 125 Jahren wurde in Eberbach die erste staatlich anerkannte, unter staatlicher Mitwirkung errichteten und unter staatlicher Aufsicht stehenden Anstalt für Bienenzucht in Deutschland eröffnet. Dieses Jubiläum und das 160-jährige Bestehen des Landesverbandes Badischer Imker werden am 8. und 9. April in Eberbach gefeiert. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat der Minister für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, Peter Hauk, übernommen.

Am Samstagmorgen treffen sich die Imker zu ihrer Vertreter- und Fortbildungstagung in der Stadthalle Eberbach. Es wird eine Mitgliederversammlung abgehalten. Außerdem stellt sich der neue Leiter des CVUA Freiburg, Manuel Tritschler, vor.

Um 14 Uhr referiert Dr. Klaus Wallner von der Landesanstalt für Bienenkunde Hohenheim über die Bedeutung und die zentrale Rolle der Wachsqualität für die Bienengesundheit und die Qualität der Bienenprodukte. Um 15.30 Uhr hält Barbara Löwer, Geschäftsführerin des D.I.B., einen Vortrag - Thema: "Unsere Marke - unser Erfolg". Interessierte sind zu diesen Vorträgen willkommen.

Ab 19.30 Uhr wird der erste Veranstaltungstag mit einem "Badischen Abend" gekrönt. Mit einem bunten Programm wird die Öffentlichkeit in der Eberbacher Stadthalle unterhalten.

Am Sonntagmorgen um 9 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Stadthalle statt. Musikalisch untermalt wird der Gottesdienst von den Riverside Gospel Singers und der Feuerwehrkapelle Waldkatzenbach.

Anschließend beginnt ab 10 Uhr das Festprogramm, bei dem Präsident Klaus Schmieder die Begrüßung übernimmt. Grußworte gibt es von Rainer Olbert vom Imkerverein Eberbach, Bürgermeister Peter Reichert und Minister Peter Hauk. Um 11.30 Uhr werden u. a. die Gewinner der Honigprämierung 2017 bekanntgegeben. Um 14 Uhr gibt es einen interessanten Vortrag von Professor Randolf Menzel, Neurobiologie FU-Berlin, zum Thema "Intelligenz der Bienen. Was sie denken, planen, fühlen, und was wir daraus lernen können".

An beiden Veranstaltungstagen findet von 9 bis 18 Uhr eine große bienenwirtschaftliche Messe mit 35 Teilnehmern aus dem In- und Ausland statt. Die Ausstellung ist in der Stadthalle Eberbach und im evangelischen Gemeindezentrum am Leopoldsplatz.

Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos.

07.04.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt