WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 21. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Dokumentation

Fotos/Videos bestellen

Pulverturm oder Mantelturm


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Der Pulverturm ist einer der vier erhaltenen Türme der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Er befindet sich an der Westecke der Stadtmauer.

Baubeginn war vermutlich im 13. Jahrhundert, Fertigstellung im 14. Jahrhundert. Auffällig ist der hoch gelegener Eingang, der vom Ephratahof über eine Außentreppe erreichbar ist.

Seit 1990 ist der Turm innen wieder begehbar, eine schmale Treppe führt hinauf in die Turmstube. Dort steht die Turmuhr, die der Eberbacher Uhrmacher Franz Jakob Braun im Jahr 1766 gebaut hat (ursprünglich für den 1872 wegen des zunehmenden Straßenverkehrs abgerissenen Untertorturm am Beginn der Kellereistraße).

Früher wurden im Turm Urkunden (Archiv) und städtisches Geld aufbewahrt, woher vermutlich der heutige Name “Pulverturm” (taucht erstmals 1676 auf) rührt.

14.01.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL