WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 15. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Ersatzjoker der Damen rettet das Spiel

(bro) (ar) Am vergangenen Wochenende waren alle drei Mannschaften des KC 80 Eberbach am Start.

Die Herren in der Bezirksliga 3/1 mussten beim TVS Pfedelsbach antreten, konnten dort aber keinen Blumentopf gewinnen. Sie mussten die zwei Punkte bei der gegnerischen Mannschaft lassen. Es spielten Silas Maurovich 789 Holz, Wolfgang Och 789 Holz, Martin Handbauer 716 Holz, Karl Heinz Dir 819 Holz, als Tagesbester Ralph Michelbach 829 Holz und Manuel Dietz 793 Holz. Das Spiel endete 5.201 zu 4.735 für Pfedelsbach.

Die gemischte Mannschaft in der Kreisliga 4 M spielte auf eigenen Bahnen und hatte die Mannschaft aus Heidelberg zu Gast. Auch sie konnte das Spiel nicht für sich entscheiden. Es spielten Sinem Baier 253 Holz, Sandro Celiento 337 Holz, Enrico Mützel 307 Holz und als Tagesbester Max Kress 394 Holz. Endstand des Spieles 1.291 zu 1.505 für Heidelberg.

Die Eberbacher Keglerinnen in der Verbandsliga hatten die Damen aus Plankstadt zu Gast. Bei diesem Spiel ging es sehr spannend zu. Das Startpaar, Waltraud Heinemann mit 405 Holz und Angelika Rupp mit 415 Holz, ging mit acht Holz in Rückstand. Das Mittelpaar, Justine Rupp als Tagesbeste mit 450 Holz und Ulla Braun mit 408 Holz, machte dagegen wieder 35 Holz gut, so dass man nunmehr mit 27 Holz in Führung lag. Das Schlusspaar musste eigentlich nur noch den Vorsprung halten. Doch plötzlich stürzte Birgit Wierz auf der Bahn so schwer, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden musste. Nun musste man den Ersatzjoker, Sandra Demirci, einsetzen. Demirc pausierte aber schon längere Zeit und konnte nur einmal zuvor trainieren. Wider Erwarten beendete sie den Endlauf hervorragend und spielte zusammen mit Birgit Wierz gute 432 Holz. Susanne Richter machte gegen ihre Gegnerin auch noch zwölf Holz gut, so dass man das Spiel mit 40 guten Holz sicher gewinnen konnte. Endstand des Spieles 2.551 zu 2.511 für Eberbach.

26.02.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

Palestra Fitness

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote