WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 27. Mai 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

VfB weiterhin ohne Punktgewinn

(bro) (josch) Der VfB Eberbach machte es gestern den Gästen von der Bergstraße im Nachholspiel zu einfach. Schon nach 65 Sekunden stand es 0:1.

Johannes Wachsmuth war der Torschütze in einer Szene, in der der VfB auf Abseits spielte. In der, die zum Torschuss führte, war es wahrscheinlich kein Abseits. Aber in der Entstehungsphase hätte man durchaus die Fahne heben können. Die Gäste waren in der Anfangsphase die klar bessere Mannschaft. Es dauerte aber dann doch bis zur dreißigsten Minute, ehe erneut Wachsmuth für seine Mannschaft erfolgreich sein konnte. Das 2:0 für die Sportfreunde Dossenheim bedeutete gleichzeitig den Halbzeitstand.

Nach dem Seitenwechsel sah es zunächst danach aus, als würde sich der VfB Eberbach etwas fangen. Durch Weitschüsse hatte man die eine oder andere Möglichkeit, und als David Holzmann in der 52. Minute in Abstaubermanier das 1:2 erzielte, keimte sogar so etwas wie Hoffnung auf. Aber die machte man sich drei Minuten später selbst zunichte. Marc Nötel unterlief nach einer scharfen Hereingabe und seiner misslungenen Abwehraktion ein Eigentor, das die Verhältnisse wieder zurechtrückte. Denn der FC Dossenheim war auch weiterhin die spielbestimmende Mannschaft. Das 4:1 durch Jochen Probst in der 72. Minute war lediglich Ausdruck davon.

Der VfB bleibt auch weiterhin seit dem ersten Spieltag ohne Dreier und in diesem Kalenderjahr noch ohne Punktgewinn.

26.04.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL