WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 18. Januar 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Sozialverband zeichnete langjährige Mitglieder aus


Wolfgang Hohn (r.) wurde durch Rudi Kößler für 70-jährige Mitgliedschaft geehrt. (Foto: privat)

(hr) (rk) Der VDK Ortsverband Eberbach konnte anlässlich der Weihnachtsfeier 19 Damen und Herren für ihre langjährige Mitgliedschaft im VDK-Sozialverband ehren.

Bei den Ehrungen, die der Vorsitzende Rudi Kößler, Bürgermeister Peter Reichert und das VDK-Kreisvorstandsmitglied Rudi Becker vornahmen, überreichten sie den Jubilaren eine Ehrenurkunde des VDK-Landesverbandes Baden-Württemberg, eine Treuenadel und ein Geschenk.

Rudi Becker erläuterte in seinem Grußwort die sozialpolitische Entwicklung. Er sagte, vor Jahrzehnten hätte sich der VDK vor allem um Kriegsopfer und Kriegsversehrte gekümmert. Doch seit 25 Jahren habe er sich zum heute größten Sozialverband entwickelt, der breitgefächert die Interessen und Belange seiner Mitglieder gerade auch in Rechtsfragen vertrete. Der VDK-Sozialverband unterstütze vor allem Menschen mit Behinderungen, chronisch Kranke, Rentner, Senioren, Pflegebedürftige, Arbeitslose, Unfallopfer und arme Menschen.

Da etliche Jubilare aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Weihnachtsfeier teilnehmen konnten, wurden sie nach den Weihnachtstagen vom Vorsitzenden und einigen Vorstandsmitgliedern besucht. So wurde bei den Jubilaren zu Hause die Ehrung vorgenommen. Eine außergewöhnliche und wertschätzende Ehrung wurde in diesen Tagen Wolfgang Hohn zuteil, der am 1. April 1948 in den VDK eintrat und nun bei einem Besuch vom Vorsitzenden Rudi Kößler, dem 2. Vorsitzenden Günter Wiedemer und Ilse Herbold für seine 70-jährige Mitgliedschaft mit der großen Goldenen Treuenadel mit Brillant, mit der Ehrenurkunde und einem Weinpräsent ausgezeichnet und gewürdigt wurde.

Folgende Mitglieder wurden vom VDK-Ortsverband Eberbach geehrt: Für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielt Hermann Helm auch die Goldene Treuenadel. Für 10 Jahre Mitgliedschaft erhielten die Silberne Treuenadel: Angela Drescher, Walter Drescher, Claudia Heller, Monika Herrmann, Rainer Höfler, Ilona Koolhoven, Waltraud Lemberger, Erika Mastel, Rosemarie Neuer, Angelika Sarodnick-Dechow, Waltraud Schönleben, Francesco Spadea, Beatrix Startt, Renate Statzkowski, Gertrud Tunn, Elke Wörner-Schäfer und Harald Zimmermann.

04.01.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

FSK

Söhner Möbel