WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 27. Januar 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Die Besucher hatten die Qual der Wahl


(Fotos: privat)

(bro) (hh) Nunmehr zum fünften Mal lud der Frauenchor DreiKlang 1991 e.V. Igelsbach am Totensonntag zum Adventsmarkt in die Sängerhalle Igelsbach ein.

15 Aussteller boten auch in diesem Jahr wieder ihre ausschließlich selbst hergestellten Waren dar. Es gab Gestricktes, Gehäkeltes, Genähtes, Gesägtes, Gebackenes sowie Gebasteltes - kurzum alles, was das Herz begehrt.

Die zahlreichen Besucher konnten sich schon frühzeitig und ohne Stress mit Weihnachtsgeschenken und Adventsdekorationen eindecken. Ob mit warmen Socken oder Mützen, liebevoll gefertigten Seifen, Honig, Holzarbeiten, handgemachten Pralinen, gebastelten Karten oder Adventsdekorationen, das blieb jedem selbst überlassen. Die Auswahl war wie jedes Jahr sehr vielseitig.

Hungern musste in der Sängerhalle auch niemand. Der von den Sängerinnen hergestellte „Räubertopf mit Semmelknödeln“ sowie die hausgemachten Schnitzel waren bis zum Marktende ausverkauft.

Nach dem Aufräumen der Sängerhalle wurden noch die letzten Reste des Kuchenbuffets verspeist, bevor alle Helferinnen und Helfer müde den Heimweg antraten.

09.12.19

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Gärtner Dienstleistung