WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 04. April 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Computer und Internet

Austausch über die Themen im EBERBACH-CHANNEL erwünscht

(hr) Als neue Funktion im EBERBACH-CHANNEL gibt es ab heute die Möglichkeit, Lesermeinungen zu den veröffentlichten Nachrichten abzugeben.

Nach einem Klick auf den Link “Lesermeinung schreiben” rechts neben der Überschrift “Lesermeinungen” am Ende einer jeden Nachricht gelangt man in dem betreffenden Artikel zu einem Online-Formular, in das man unter einem frei wählbaren Nutzernamen seine Meinung zu dem Artikel und zu dessen Thema eingeben kann. Wie beim Anzeigenmarkt wird eine Mailadresse zur Aktivierung des Beitrags benötigt. Nach Absenden der Meinung wird eine Mail mit Bestätigungslink an die angegebene Mailadresse gesendet.
Die Freigabe der Lesermeinungen erfolgt in einem zweistufigen Verfahren: Nach Aktivierung des Beitrags durch die Verfasserin bzw. den Verfasser wird er überprüft und - sofern er den Richtlinien entspricht - öffentlich freigeschaltet. Akzeptiert werden nur sachlich abgefasste Meinungen zum Thema des jeweiligen Artikels. Aufrufe zu illegalen Handlungen, beleidigende, volksverhetzende und verunglimpfende Äußerungen sowie Beiträge, die die Privatsphäre von Personen verletzen oder unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegeben wurden sowie Werbebotschaften werden nicht freigeschaltet.

Das EBERBACH-CHANNEL-Team freut sich auf einen regen und fairen Meinungsaustausch zu den Nachrichtenthemen.


26.01.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von ole fechner (31.01.20):
weiter so Austausch

Von jan honsberg (27.01.20):
ich empfehle eine pflicht zur verwendung des echten namens. das erhöht die hürde für persönliche angriffe.

Von Wolfgang Volquards (27.01.20):
Ansich ist die Funktion prima, nur wird es wieder wie in der Vergangenheit einige Zeitgenossen geben, die sich hinter einem wechselnden Pseudonym versteckend ausfallend zeigen. Entweder sollte man einen festen Namen haben oder eben offen posten.

Von Andreas Hock (27.01.20):
Ich finde die Möglichkeit hier einen Kommentar zu den jeweiligen Artikeln abzugeben prima.
Was ich aber absolut schlecht finde ist, dass man diese Kommentare wieder unter frei gewählten Namen abgeben kann. Das öffnet doch Trollen und Hetzern wieder Tür und Tor. Da nützt auch keine noch so tolle Kontrolle durch euch. Sorry aber wer was zu sagen oder zu schreiben hat sollte sich auch dazu bekennen oder einfach nur.....
Andreas


Von Klara Fall (27.01.20):
Vielleicht kann man eine Rubrik anlegen, aus der man entnehmen kann, zu welchem Artikel zuletzt kommentiert wurde. Sonst irrt man zwischen den Artikeln umher und verpasst trotzdem die meisten Kommentare.

Von Forum (26.01.20):
Es freut mich, dass es hier die neue Funktion des Austausches im Eberbach Channel gibt.
Noch mehr würde es mich freuen, wenn es hier wieder das Forum geben würde.
Wird dieses in belde wieder geben?


[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Star Notenschreibpapiere

Brenneis