WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 05. April 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Sagen und Geschichten aus dem Odenwald wurden lebendig


(Fotos: privat)

(hr) Aus ihrem Buch “Zauber, Spuk und Wasserfräulein” lasen Miriam und Peter Seisler gestern Abend im Naturparkzentrum in Eberbach.

Mehr als 90 Sagen und mystische Geschichten aus dem Kleinen Odenwald, Hirschhorn, Eberbach und Neckargemünd hat das in Schönbrunn beheimatete Paar in dem Büchlein gesammelt. Miriam und Peter Seisler haben dafür in historischen Quellen recherchiert und die Geschichten im Buch neu erzählt.

Rund 30 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer konnte der neue Naturpark-Geschäftsführer Andreas Kreutz im Saal des Naturparkzentrums zu der kulturhistorischen Lesung begrüßen.
Miriam und Peter Seisler pickten sich aus ihrem reichen Sagenschatz vier Geschichten heraus, die sie vortrugen und interpretierten. Es ging dabei um “weiße Frauen”, “wilde Leute”, die mythologischen Hintergründe zu verschiedenen Sagen und um Ausflüge zu mystischen Orten im Odenwald.
Im Anschluss an die Lesung gab es Zeit für Fragen, und das Autorenduo signierte Bücher.

29.01.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Golfclub Mudau