WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 18. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Ein Hausbewohner schwer verletzt


(Fotos: privat / Hubert Richter)

(hr) (pol) Heute am frühen Morgen gegen 2.40 Uhr wurde der integrierten Leitstelle Rhein-Neckar ein Gebäudebrand in einem Zweifamilienhaus in der Oberen Badstraße in Eberbach gemeldet.

Durch die Freiwillige Feuerwehr Eberbach wurde der Brand im zweiten Obergeschoss des Hauses rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht. Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte konnte sich eine Bewohnerin unverletzt aus dem Gebäude in Sicherheit bringen. Ein 40jähriger weiterer Bewohner, der sich noch im Gebäude befand, musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Er wurde mit einer schweren Rauchgasvergiftung in eine Ludwigshafener Klinik eingeliefert, ist aber außer Lebensgefahr. Die Schadenshöhe beläuft sich Schätzungen zufolge auf rund 200.000 Euro. Als Ursache hat die Kriminaldirektion Heidelberg fahrlässige Brandstiftung ermittelt: Das Feuer soll am Herd in der Küche entstanden sein. Das Obergeschoss des Hauses ist unbewohnbar.

24.04.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

THW

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL