WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 22. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Stadtradeln geht verspätet in die nächste Runde


(Foto: Andreas Held)

(bro) (stve) Vom 20. September bis 10. Oktober findet wieder die Kampagne "Stadtradeln" des Klima-Bündnis statt. Mitmachen können die Mitglieder des Kommunalparlaments, alle Eberbacher sowie Personen, die in Eberbach arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. Ziel ist es, möglichst viele Radkilometer zu sammeln.

In der Corona-Krise gewinnt das Fahrrad an Stellenwert. Vieles spricht dafür, mehr in die Pedale zu treten: Es stärkt die Gesundheit, und ist z. B. für den Arbeitsweg die Alternative zu öffentlichen Verkehrsmitteln, die tendenziell wieder voller werden.

Jede/jeder kann ein "Stadtradeln-Team" gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen.

Ab sofort kann man sich (Link s. u.) registrieren.

Bürgermeister Peter Reichert hofft auf eine rege Teilnahme beim Stadtradeln, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Auch in diesem Jahr werden verschiedene Fahrradtouren angeboten.

Infos im Internet:
www.stadtradeln.de/eberbach
www.stadtradeln.de

03.08.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL

VHS