WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 22. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Kollision beim Überholen eines Reisebusses

(hr) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Nachmittag auf der L 524 zwischen Strümpfelbrunn und dem Flugplatz Mülben.

Gegen 16.45 Uhr fuhr ein Reisebus auf der Landstraße 524 von Eberbach kommend in Richtung Mudau. Am Ortsausgang von Strümpfelbrunn wollte ein 59-jähriger Fahrer eines BMW den Bus überholen und zog auf die Gegenfahrbahn. Unmittelbar vorher hatte aber dahinter schon ein 55-jähriger Seat-Fahrer zum Überholen angesetzt. Beide Pkw kollidierten seitlich miteinander, wobei der Seat nach links abgewiesen wurde. Der Wagen schleuderte eine 3 bis 4 Meter tiefe Böschung hinab, entwurzelte einen kleineren Baum und zersplitterte einen größeren Baum in mehrere Teile. Dabei wurde die Fahrertür herausgerissen, und der Fahrer erlitt mehrere innere Verletzungen und Frakturen. Er wurde schwer verletzt von Rettungskräften aus seinem Fahrzeug gerettet und per Hubschrauber in einer Klinik geflogen. Auch der leicht verletzte BMW-Fahrer kam in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr war mit 35 Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit mehreren Teams im Einsatz. Die L 524 musste aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie zur Unfallaufnahme für zwei Stunden gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Den Sachschaden an den beiden Pkw schätzt die Polizei auf rund 40.000 Euro.

10.09.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL